Seelenheilung und energetischer Schutz: Step 1

Damit eine Seelenheilung und energetischer Schutz passieren kann, ist es im ersten Step sehr wichtig zu verstehen warum DU die Situation kreiert hast. Erst dann (Step 2) macht es Sinn die Verbindungen zu cutten (Cord Cutting). Wenn du die Energetischen Verbindungen versuchst aufzulösen bevor du Schritt 1 gemacht hast, wird es nicht klappen.

Fangen wir also mit Schritt 1 an: Beantworte dir diese Fragen:

  • Welcher Teil in dir hat die Situation/den Menschen/das Geschehene eingeladen? Was in dir hat es eingeladen? Welcher ungeheilte Teil in dir hat dieses „Repeat“ bzw. diese Verletzung oder Grenzüberschreitung gebraucht?
  • Was in dir hat dieses Erlebnis nicht abgewehrt? Was in dir ist unfähig deine Grenzen zu wahren und zu schützen?
  • Warum erlaubst du anderen deine Grenzen zu überschreiten?

Diese Fragen sind wichtig zu beantworten. Denn hättest du gute Grenzen müsstest du nicht über energetischen Schutz nachdenken. Er wäre dann automatisch(!) da. Und genau das ist auch das Ziel: Dass du immer geschützt bist. Nicht nur, wenn du ein energetisches Schutzschild aktiv aufbaust. Sondern dass dieses Schutzschild immer da ist. Immer.

Wenn du erkennst was in dir geheilt werden muss, kannst du dich aktiv darum kümmern.

NUR DANN wirst du diese Situation nicht wiederholen! Denn was wir wirklich wollen ist Heilung.

Sprich: aus den Verletzungen lernen. Denn sonst wären sie wertlos. Und jede Verletzung tut eine Weile weh, deshalb ist es wichtig wirklich in der Tiefe zu verstehen WARUM dir das passiert ist.

Doch du bist nicht das Opfer. Du musst dir aktiv die Frage stellen: WIE habe ich das kreiert? Warum habe ich das eingeladen? Wo ist meine Resonanz für das Geschehene? Was in meiner Kindheit hat mich darauf programmiert?

Gerne löse ich das in einem Seelen Reading und Session mit dir. Denn ohne eine Heilung ist hier kein dauerhaftes Vorangehen möglich. Kümmere dich intensiv um die Heilung dieses Erlebnisses.

Seelenheilung und energetischer Schutz: Step 2

Der zweite Schritt für Seelenheilung und energetischer Schutz ist dann das „Cord Cutting“. Sprich: Die energetische Verbindung durchtrennen.

Das ist sehr sehr wichtig. Und muss richtig gemacht werden. Denn bei diesem Schritt wirst du auch merken, wo eventuell das Cord Cutting noch nicht geht, weil du energetisch noch an der Situation hängst.

Wenn du Teile der Lernerfahrung noch nicht verstanden hast und dementsprechend noch nicht heilen konntest, kann kein vollständiges Cord Cutting passieren, es geht dann nur in Teilen. Sprich: Der energetische Schutz ist dann nicht vollständig und du musst ihn immer wieder aktiv herbeiführen. (in diesem Kurs machen wir Cord Cutting für alle Ex und Menschen, die dich verletzt haben).

Es ist wichtig zu verstehen, dass energetischer Schutz automatisch vorhanden ist, wenn du vollständig über die Situation hinausgewachsen bist. Wenn du in der Ruhe und im Frieden sein kannst, was passiert ist. Dann bist du immer auch im energetischen Schutz.

Solange du dich über das Geschehene aufregst, traurig bist, ängstlich bist, verletzt bist, wütend bist: bist du noch nicht ganz durch den Prozess durch. Es gibt dann noch Aspekte, die in die Heilung wollen und die du noch herausfinden musst.

Geheilt sein bedeutet Frieden mit dem Geschehen gemacht haben und die Lernerfahrungen verstanden zu haben. Nur dann wirst du die Situation nicht wieder durch deine Gedanken unterbewusst wiederholen… in neuem Gewand, mit neuen Menschen. Es gibt nur ein „Repeat“ wenn das Ego bestimmte Aspekte noch nicht verstanden hat.

Seelenheilung und energetischer Schutz

Am schnellsten heilen wir, wenn wir in die Selbstliebe kommen und unsere Ahnenlinie heilen. Das kannst du hier.

Seelenheilung und energetischer Schutz: Step 3

Damit Seelenheilung und energetischer Schutz eintreten ist auch der dritte Schritt wichtig. Es geht darum wieder in deine Mitte zu kommen. Und das geht nur dadurch dass du dein Herz wieder für Liebe öffnest. Nicht zwangsläufig oder sofort für einen Partner, aber für die Liebe. Die Liebe fürs Leben, die Liebe für andere Menschen, die Liebe für die Natur, die Liebe für dich.

Freude, Leichtigkeit, Sein. Das musst du wieder in dein Leben lassen. Denn durch das Wiederzulassen dieser hohen Schwingungen tritt automatisch ein besserer energetischer Schutz ein.

Wenn du traurig bist, sind deine energetischen Grenzen nicht geschützt. Es ist als hat das Schutz-Team Ferien. Nur wenn du gut drauf bist, in der Balance, in der Freude und Liebe ist dein System geschützt. Denn dann ist dein energetisches Feld stark und wird automatisch Angriffe und versuchte Übergriffe anderer abwehren. Und genau das ist es was du möchtest: dass dein System dich automatisch schützt – ohne dass du dir Gedanken darüber machen musst.

Wenn wir in der Liebe sind, sind wir automatisch auch vor Angriffen anderer geschützt.

Kati Gehres
Seelenheilung und energetischer Schutz

Seelenheilung und energetischer Schutz sind aber nur dann möglich, wenn du deine Verletzungen in der Tiefe heilst und das braucht etwas Zeit. Ausser du bist Profi oder lässt es von einem Profi machen.

Dauerhafter Schutz vor energetischen Angriffen:

Die Seele per se braucht übrigens keine Heilung. Es ist unser Ego, das glaubt, die Seele braucht Heilung. Das ist ok. Was die Intention ist: Die tiefe Wunde heilen. Doch diese ist im Ego (Unterbewusstsein) entstanden. Sie ist nur so gross, dass das Ego glaubt, es wurde alles verletzt.

Doch deine Seele ist unverwundbar. Sie ist stärker als alles was passiert – denn sie hat deine Lernerfahrungen ja ausgesucht. Doch die Schwere der Verletzung ist ernst zu nehmen. Deshalb findest du hier eine Mediation zur Heilung der Seele – bzw. des Herzens.

Wenn du die Verletzungen gründlich heilst, spürst du schon im Heilprozess selbst, dass dein energetischer Schutz wieder hergestellt ist. Er ist vielleicht nicht von Anfang an perfekt, aber er wird immer mehr. Und das ist das schöne: du bist geschützt, wenn du in der Liebe bist.

Und damit du in der Liebe sein kannst, musst du die alten Wunden gehellt haben – nur dann wirst du tatsächlich unverwundbar, denn nichts tut mehr weh. Aber nicht weil dein Herz verschlossen ist, sondern weil du Liebe bist und nicht verletzt werden kannst. Das ist ein sehr schöner Zustand.

Seelenheilung und energetischer Schutz

Gerne kann ich in einem Seelen Reading schauen was du jetzt für deine Seelenheilung und energetischen Schutz brauchst.

Seelenheilung und energetischer Schutz durch Liebe

Wie stellst du diese Liebe nun her, die immer da ist? Eine Liebe, die nicht auf einen Partner fixiert ist. Eine Liebe, die für dich selbst ist und das Leben. Ein Friede mit allem was passiert?

Es ist das wonach unsere Seele strebt. Manche nennen es Erleuchtung, doch das macht es gleichzeitig so unerreichbar und schiebt diesen Zustand weg von uns. Doch wir alle können in diesen Frieden kommen.

Wenn du viel erlebt hast, hast du viel zu heilen.

Doch wenn du dich dieser Heilung annimmst, wirst du wunderbare Tugenden und Eigenschaften entwickeln. Diese Tugenden kann man nicht „downloaden“. Man kann sie nur im echten Leben lernen. Und dazu gehört eben auch, das du Zeiten hast, in denen du Verletzungen erlebst. Doch wenn du diese Verletzungen heilst und Tugenden daraus entwickelst – dann wächst du über dein Ego hinaus. Du wirst mehr zu deiner Seele und du wirst weniger durch dein Ego limitiert.

Wir wachsen nicht über uns hinaus. Wir wachsen in uns hinein. Denn wir wachsen über unser Ego hinaus. Und in unsere wahre Essenz hinein: Liebe.

Kati Gehres
Seelenheilung und energetischer Schutz

Alles beginnt in deinem Herzen. Doch alles kann in deinem Ego enden.

Für eine wahre Seelenheilung und energetischen Schutz musst du immer in deinem Herzen bleiben. Dort passiert die Heilung.

Erlaube dir zu heilen. Du kannst dazu die Mediation für die Seele oder auch die kostenfreie Meditation für Herzheilung nutzen. Am schnellsten geht es natürlich wenn ich das mit dir mache. Und dann bist du wieder du selbst strahlend schön. Liebe. So wie du wirklich bist.

Ich wünsche dir Liebe…
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”