Divine-Glow.com
Panama City, Calle 68 Este
Panama

Homepage: www.divine-glow.com

Sämtliches  verwendetes Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf nur mit schriftlicher Zustimmung verwendet werden.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Divine-Glow.com erbringt alle Lieferungen und Leistungen für Bestellungen im Online-Shop ausschliesslich auf der Basis dieser AGB, in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Mit der Bestellung durch den Kunden anerkennt er die AGB. Schriftliche individuelle, von diesen AGB abweichende Vereinbarungen bleiben vorbehalten.

Produkte
COACHING, MENTORING, SEMINARE & ONLINEPROGRAMME

Coaching, Mentoring, Seminare und die Onlineprogramme ersetzen keinen Arztbesuch und keine medizinische Diagnose. Die Anbieterin kann auf keinen Fall für irgendwelche Beschwerden während oder als Folge der Nutzung der Angebote verantwortlich gemacht werden.

Zahlungskonditionen
Die Angaben zu Dauer und Preis sind ohne Gewähr und können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden. Die Gebühr ist nicht erstattbar. Es besteht kein Widerrufsrecht.

Der Kunde bezahlt den geschuldeten Betrag per Kreditkarte oder PayPal. Im Rahmen des Online-Bestellungsprozesses werden die Kreditkartendaten verschlüsselt übermittelt. Mit Abgabe der Bestellung übermitteln Sie uns gleichzeitig Ihre Kreditkartendaten. Nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber fordern wir Ihr Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an. Im Bestellprozess werden Sie bei Zahlung via PayPal auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Dort können Sie Ihre Zahlungsdaten angeben und die Zahlungsanweisung an PayPal bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf und nehmen dadurch Ihr Angebot an.

Sämtliches verwendetes Bildmaterial ist urheberrechtlich geschützt und darf nur mit Zustimmung von Divine-Glow.com verwendet werden.

Haftungsausschluss für fremde Links
Divine-Glow.com übernimmt für die Links zu fremden Websites und deren Inhalt, für deren angebotene Produkte, Dienstleistungen oder andere Angebote sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keine Verantwortung.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Die Rechtsbeziehungen zwischen dem Kunden und Divine-Glow.com untersteht materiellem Panama Recht. Gerichtsstand ist Panama City, wobei Divine Glow auch berechtigt ist, am Sitz des Kunden zu klagen. Der Geschäftssitz von Divine Glow ist Erfüllungsort.

Inkraftsetzung
Diese AGB treten am 6. September 2018 in Kraft. Sie ersetzen für Online-Käufe alle bis zu diesem Datum gültigen AGB von Divine-Glow.com.

Datenschutzerklärung
Personenbezogene Daten werden nur für Bestellungen und Zugriff zu den Onlinekursen gespeichert. Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die der Nutzer auf divine-glow.com bereitstellt und die einen Rückschluss auf seine Identität zulassen (Name, Adresse, Festnetz- und Mobilfunknummer).

Erhebung von nicht personenbezogenen Daten
Darüber hinaus verwenden wir bei Divine Glow sogenannte “Cookies”, d.h. kleine Datenpakete mit Konfigurationsinformationen, um unser Produktangebot und die Nutzung unserer Webseite für Sie zu verbessern. Die in den Cookies abgelegten Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zu, und sind somit nicht personenbezogen. Das Speichern von Cookies können Sie in Ihren Browsereinstellungen selbst deaktivieren.

Bei jedem Aufruf dieser Webseite werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei, dem Server-Log gespeichert. Der dabei gespeicherte Datensatz enthält die folgenden Informationen: Datum und Zeit des Abrufs, IP-Adresse, Session ID, aufgerufene Webseite, Name der Webseite, von der aus die Webseite aufgerufen wurde und Informationen über den verwendeten Browser.

Wenn Sie sich auf unserer Webseite oder für unseren Webshop registrieren, erfassen wir die von Ihnen angegebenen Stammdaten (insbesondere Name, Anrede, E-Mail-Adresse, Korrespondenzsprache, Zugangsdaten Web-Shop) und verwenden diese auf Grundlage der damit geschlossenen Vereinbarung. Diese Daten werden von uns für die Bereitstellung des Web-Shops verwendet.

Wenn Sie im Web-Shop eine Bestellung tätigen, erfassen wir für den Zweck der Bestellabwicklung allenfalls zusätzliche Lieferadressen und weiter von Ihnen angegebene Daten, die für die Bestellabwicklung erforderlich sind. Solche Daten speichern wir bis sechs Monate nach Ende der Kundenbeziehung. Soweit personenbezogene Stammdaten oder Bestelldaten auch in unserem Rechnungswesen verwendet werden, werden solche Daten auf Grundlage der uns treffenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bis zum Ende der vorgeschriebenen Fristen gespeichert.

Soweit Sie in die Zusendung eines Newsletters zugestimmt haben, nutzen wir Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse für die Zustellung eines solchen Newsletters. Die Nutzung dieser Daten erfolgt für die Bezugsdauer des jeweiligen Newsletters.

Soweit Sie Ihre Einwilligung zu einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erklärt haben, kann diese Zustimmung jederzeit durch Sie widerrufen werden.

Weitergabe personenbezogener Daten
Wir geben Ihre Daten im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Bestellung gegebenenfalls an Ihre Hausbank weiter. Eine Weitergabe oder ein Weiterverkauf der Daten an Dritte durch Divine Glow ist ausgeschlossen, es sei denn, der Nutzer hat der Weitergabe seiner Daten ausdrücklich zugestimmt.

Newsletter
Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend ihrer Einwilligung zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Webanalyse mit Google (Universal) Analytics
Diese Website benutzt Google (Universal) Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IPAdresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Widerruf von Einwilligungen
Sie können die erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken jederzeit und ohne Angabe von Gründen per E-Mail an die Adresse info@divine-glow.com widerrufen.

Cookies
Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, um die Nutzung bestimmter Funktionen der Webseite zu ermöglichen sowie um die Nutzung unserer Webseite durch die Benutzer zu analysieren.
Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Session-Cookies). Wenn Sie die Option ‚angemeldet bleiben‘ auswählen, werden die Cookies nach zwei Wochen gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Ihren Computer bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. Langzeit-Cookies).

Sie können die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Wir weisen jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sollten Sie die Speicherung unserer Cookies auf Ihrem Computer nicht wünschen, deaktivieren Sie bitte die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser für unsere Webseite oder stellen Sie Ihren Browser so ein, dass Cookies generell nicht auf Ihrem Computer abgelegt werden. Eine Löschung bereits gespeicherter Cookies kann ebenfalls in ihrem Browser vorgenommen werden.

Die Deaktivierung der Nutzung von Cookies kann gegebenenfalls die Speicherung eines permanenten Cookies auf Ihrem Computer erfordern. Soweit dieses Cookie von Ihnen nachträglich gelöscht wird, müssen Sie die Aktivierung erneut durchführen. Folgende Kategorien von Cookies werden auf unserer Webseite verwendet:
I. Session-Cookies
Um Ihnen das Browsen auf unserer Webseite zu erleichtern, setzen wir eine sogenannte Session ID (engl.: sessionidentifier, dt.: Sitzungs-ID) ein, die jedem Besucher zu Beginn jeder Nutzung unserer Webseite zugeteilt wird. Diese Session ID dient unserem Server dazu, Sie bzw. Ihren Computer/Browser trotz möglicherweise zwischenzeitlich gewechselter IP-Adresse als denselben Besucher zu erkennen. Durch diese Session ID wird die Zuordnung mehrerer zusammengehöriger Anfragen eines Benutzers zu einer Sitzung ermöglicht. Das von uns verwendete Session ID-Cookie ist nur bis zum Ende einer Sitzung gültig. Mit dem Beenden Ihres Browsers wird es automatisch gelöscht.
II. Langzeit-Cookies
Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaatendes Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Verantwortlichen dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout bzw unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz).
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.