Seelenpartner denkt an mich: Spüre ich das?

Mein Seelenpartner denkt an mich. Das ist ein wunderschönes Gefühl. Vor ein paar Tagen habe ich von einer Freundin wieder eine wunderschöne Seelenpartner-Geschichte gehört. Ihr Seelenpartner war in ihrem Energiefeld und sich angekündigt. Die Geschichte war bezaubernd. So wieder Seelenpartner-Geschichte. Wenn wir feinfühlig sind, dann spüren wir, dass bald ein Seelenpartner kommt.

Wenn du seinem Ruf folgst – sprich er sich seine Seelenpartnerin zuerst manifestiert hat, dann wirst du sein Flüstern in deinem Herzen wahrnehmen. Wie fühlt sich das an? Du wirst von ihm träumen. Es kann auch sein, dass du seine Stimme in deinen inneren Ohren hörst. Du wirst in deinem Herzen ein Regung spüren die neu ist. Denn du gehst in Resonanz mit deinem künftigen Seelenpartner. Und in der Regel bereiten beide sich auf die neue Beziehung vor.

Diese Vor-Kennenlern-Phase ist wunderschön. Also die Zeit BEVOR er da ist. Weil dein Herz spürt, dass bald etwas passiert und weil dein Ego sich dementsprechend vorbereiten kann. Mag es sein, dass du ein paar Beauty Behandlungen machst, mehr Sport oder mehr Meditation. Dein Verhalten wird sich ein klein wenig anpassen. Du klärst dich, reinigst das was in deinem Herzen vorher noch in die Heilung gehen soll und lässt den Dingen ihren Lauf.

Doch was, wenn du nicht erkennst bzw. nicht spürst, dass bzw. ob dein Seelenpartner an dich denkt?

Seelenpartner denkt an mich: Wie erkenne ich das?

Seelenpartner denkt an mich: So erkennst du es. Du spürst, dass sich dein Herzchakra mehr öffnet. Dein Brustbereich fühlt sich weicher und weiter an und du spürst, dass eine Energie von aussen dein Herzchakra berührt. Das erkennst du am leichtesten in einer Meditation.

Du wirst dein Verhalten auch leicht verändern: Mehr Sport? Gesünderes Essen? Mehr Entspannung? Weniger TV? Nicht weil dir wer sagt, du musst das tun sondern es passiert ohne dass du es bewusst entscheidest.

Du pflegst dich mehr, du nährst dein Herz mehr. Du achtest mehr auf dich und deine Emotionen.

Das alles kann natürlich auch im Rahmen einer Selbstheilung passieren, dass du dich mehr um dich selbst kümmerst. Wie unterscheidest du nun, ob dein Seelenpartner an dich denkt und du darauf reagierst oder ob du nur möchtest, dass er an dich denkt?

Nur in deinem Herzen kannst du die Wahrheit sehen. Dein Kopf kann die Wahrheit nicht erkennen.

Seelenpartner denkt an mich

Seelenpartner denkt an mich: Heile dein Herz und beginne zu 100% aus deinem Herzen heraus zu leben. Dann hörst du das Rufen deines Seelenpartners – wenn er ruft.

Wenn du dir einen Seelenpartner wünschst, er aber noch nicht da ist, hat das nur EINEN Grund: Du bist noch nicht bereit.

Kati Gehres
Seelenpartner denkt an mich

Wenn wir uns wünschen, dass unser Seelenpartner an uns denkt oder „einfach auftaucht“ bedeutet das auf der anderen Seite: Da ist noch Angst. Da ist noch Zweifel. Du bist noch nicht ganz bereit.

Erkenne deine grössten Blockaden und heile sie. Dann ist auch der Seelenpartner da.

Seelenpartner denkt an mich: Kann ich das im Traum wahrnehmen?

Seelenpartner denkt an mich – dieses Gefühl ist einzigartig, wenn du im gegenwärtigen Moment spürst, dass dein Seelenpartner an dich denkt. Besonders im Traum fällt es leicht den Zugang zu den anderen Welten und anderen Energieformen zu finden. Im Traum kann Kommunikation zwischen „noch Fremden“ leichter stattfinden.

Damit du träumen kannst, ist es wichtig mit Ruhe und einer Intention schlafen zu gehen. Bevor du schlafen gehst: Meditiere für 5 Minuten. Und platziere in deiner Meditation die Botschaften deines Seelenpartners zu empfangen. Du kannst auch die Intention platzieren ihn im Traum zu treffen. Spüre in dein Herz, was gut für dich ist.

Seelenpartner denkt an mich

Seelenpartner denkt an mich: Was braucht es noch, damit er auch REAL in deinem Leben auftauchen darf?

Gern schau ich in einem Seelen Reading hin wo du dich und deine Seelenpartnerschaft noch blockierst.

Seelenpartner denkt an mich: Heisst das, dass er bald da ist?

Seelenpartner denkt an mich. Kommt er dann jetzt bald? Ja wenn du spürst, dass da eine „fremde“ bekannte und wunderschöne Energie öfters in deinem Energiefeld auftaucht bedeutet dass, dass er bald da ist. Wobei bald natürlich auch relativ ist – denn: Wenn du noch in einer Beziehung bist, macht es keinen Sinn, dass er morgen vor deiner Tür steht. Ausser ihr habt eine offene Beziehung.

Wenn du noch wichtige Entscheidungen treffen musst, die dein Leben verändern, kommt er auch nicht morgen. Sprich: Ortswechsel, Arbeitswechsel, Umzug, Trennung, Scheidung, Ausbildung, Prüfungen… der Seelenpartner wartet den richtigen Moment ab und es gibt für alles ein göttliches Timing. Das bedeutet aber schlichtweg nur: beide sind bereit.

Damit er also kommen kann, musst du BEREIT sein. Im realen Leben. Emotional. Mental… und oft haben wir da einige Blockaden. Denn auch wenn es schön klingt einen Seelenpartner zu haben, haben viele Angst davor.

Das Auftauchen eines Seelenpartners ist immer magisch. Je mehr du dein Herz geöffnet hast, desto leichter wirst du ihn erkennen.

Kati Gehres
Seelenpartner denkt an mich

Seelenpartner denkt an mich: Was mache ich jetzt?

Heile deine alten Verletzungen. Heile altes Trauma. Heile alte Wunden.

Alles was nicht geheilt ist, kommt in einer neuen Beziehung hoch. Wenn es zu viel ist, wird sie zerbrechen.

Wenn du dir noch unsicher bist ob es stimmt, dass er an dich denkt und du nur so ein ungenaues Gefühlt hast von „Mein Seelenpartner denkt an mich“, dann vertraue in das Gefühl und lerne deinem Herzen wieder zu folgen. Es kann auch sein, dass du diesen Schubsen brauchst um wieder mehr ins FÜHLEN zu kommen und weniger zu DENKEN.

Denn durch das Denken ist noch nie Liebe entstanden. Durch das Fühlen aber schon.

Ich wünsche dir Liebe…
Kati

Kati Gehres ist Autorin von Das Flüstern der SeeleSeelengeflüster,
SHINEDie für-immer-schlank Formel und DIY Detox:


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”