Wer ist mein Seelenpartner: Du bist bereit

Wenn du dir die Frage stellst wer ist mein Seelenpartner bedeutet dies auch, dass du bereit bist für eine Seelenpartnerschaft. Gleichzeitig bedeutet es aber nicht, dass du alle Ängste abgelegt hast vor einem Zusammensein mit deinem Seelenpartner. Es gilt herauszufinden wo du mit dir noch nicht im Frieden bist, damit du eine schöne erfüllende Seelenpartnerschaft haben kannst.

Prinzipiell ist jeder deiner Ex-Partner ein Seelenpartner gewesen. Denn wir treffen unsere Seelenpartner immer auf dem Entwicklungsniveau auf dem wir uns gerade selbst befinden. Sprich: Da wo du noch nicht geheilt bist, wird dein Seelenpartner ebenfalls ein Problem haben. In der Regel genau das Problem, das dir grosse Probleme bereiten wird. So wachsen wir. Es ist normal.

Jeder Mann von dem du dich angezogen fühlst ist mehr oder weniger ein potenzieller Seelenpartner, die Frage ist einfach: Ein Seelenpartner, der früher zu dir gepasst hatte oder ein Seelenpartner, der jetzt gerade zu dir passt  – oder ein Seelenpartner, der auch noch in 50 Jahren zu dir passt?

Wer ist mein Seelenpartner: Bei der Wahl des Seelenpartners müssen wir „weise vorgehen”.

Wir müssen erkennen wo wir auf unserer persönlichen Heilreise stehen. Sind deine Kindheitstraumen wirklich geheilt? Bist du in deiner Mitte? Sprich: Bist du glücklich? Bist du entspannt? All das sind klare Signale dafür, dass für eine tiefe Seelenpartnerschaft bereit bist.

Solange du noch unglücklich oder unzufrieden in deinem Leben bist, kannst du keine erfüllende (langfristige) Beziehung manifestieren. Denn wir bekommen immer den Seelenpartner auf dem gleichen Level. Nicht besser, nicht schlechter. Einfach genau passend.

Wer ist mein Seelenpartner: So erkennst du ihn

Wie erkennst du deinen Seelenpartner nun? Du wirst dir die Frage „wer ist mein Seelenpartner?” vielleicht stellen weil du mehrere „Bewerber” hast. Das ist gut. Auswahl ist immer gut. Doch selbst wenn nur ein Mensch da ist: Dein Herz kennt die Antwort.

Ich werde dir also keine Checkliste geben, denn diese funktionieren nicht. Stattdessen gebe ich dir Fragen. Fragen, deren Antwort du im Herzen spüren wirst. Und dann weisst du: „wer ist mein Seelenpartner, A oder B”?

Bist du glücklich wenn er da ist?
Ist deine Energie mit ihm leicht und fliessend?
Kannst du ganz du selbst sein?
Sind eure Gespräche inspirierend und kannst du mit ihm über alles reden?

… wichtig: ein Seelenpartner ist nicht als Psychologe gekommen, er ist nicht da um deine Probleme mit ihm zu besprechen. Die langjährigen Seelenpartner kommen oft erst, wenn wir unsere Probleme wirklich gelöst haben. Sonst kommen Seelenpartner, die uns einfach helfen unsere noch nicht geheilten Verletzungen zu heilen. Und es entsteht Leid und eine Trennung, egal ob heute oder in 5 Jahren ist unvermeidbar.

Warte auch nicht auf seine Entwicklung. Oft höre ich „er ist nicht spirituell” oder „er ist nicht,…” … „aber ich glaube das wird noch”. Menschen mögen es nicht, wenn andere versuchen sie zu verändern.

Möchtest du, dass dir jemand sagt „erst wenn du XY verändert hast, darfst du mit mir zusammen sein?” Es gibt Menschen, die ändern sich nie und es gibt Menschen, die ändern sich im Monats-Takt (in der Regel zum Guten)… wer bist du? We schnell muss dein Seelenpartner mit dir wachsen?

Werde dir klar wer du bist und wie deine persönliche Entwicklung bisher war und wie sie sein wird: Dann siehst du wie dein Seelenpartner bzgl. seiner Weiterentwicklung sein muss… nur wenn dies zusammenpasst kann es dauerhaft halten.

Was ist dir wichtig?

Dass er z.B: so intelligent ist zu verstehen, was gerade in der Welt los ist und nicht auf den Medien-Hype von Killer-Viren hereinfällt? Uuups… ja genau, es ist wichtig, dass ihr das gleiche Werte-Level habt: Ist er „zu schlau” für dich funktioniert es auf lange Sicht nicht, ist er zu „desinteressiert an der Wahrheit hinter der offiziellen Geschichte” kann es sein, dass er sich nie mit dir weiterentwickeln wird.

Die Welt wie sie heute ist, hilft schnell zu erkennen, wer passt zu dir und wer nicht. Wir benötigen die gleichen Werte im Leben. Wenn ihr unterschiedliche Werte habt, dann kann es nicht halten. Frage also dein Herz:

  • Teilen wir die gleichen Werte?
  • Was sind meine Werte überhaupt?
  • Was ist mir wichtig im Leben?
  • Welches Verhalten und welche Eigenschaften brauche ich in einem Partner um auch weiterhin (!) glücklich zu sein.
  • Erst wenn du Klarheit über deine Werte hast, kannst du die richtige Energie einladen und wirst du leicht erkennen, wer zu dir passt.
wer ist mein Seelenpartner

Wer ist mein Seelenpartner: Beachte immer: Die Dauer deiner Seelenpartnerschaft wird von diesen beiden Faktoren beeinflusst: Wie sehr bist du bereits geheilt? Und: Wie glücklich bist du? Genau jetzt: ohne Partner.

Liebe passiert, wenn du pure Liebe bist.
Dann ist dein Divine Lifetime Partner plötzlich da.
Weil dein Herz ihn ruft und nicht dein Ego.
Vertraue.

Kati Gehres

Wer ist mein Seelenpartner: Mache diesen Fehler nicht

Wenn du dich fragst wer ist mein Seelenpartner, dann bedeutet es auch, dass du nach ihm suchst. Und damit wirst du jeden Mann auf seine Seelenpartner-Qualitäten prüfen. Und du wirst oft feststellen „Nein, das ist er nicht”. Das frustriert. Die Frage „wer ist mein Seelenpartner?” ist auch nicht zielführend.

Denn es gibt für jeden von uns hunderte und mehr Seelenpartner. Es sind immer Menschen, die gerade sehr gut zu unserem aktuellen Zustand passen. Sie spiegeln uns die eigene Entwicklung. Sie helfen uns uns schneller zu entwickeln, Aspekte von uns zu sehen, die in die Heilung gehen dürfen.

Jeder Seelenpartner trainiert deinen Blick auf dich selbst. Er hilft dir tiefer in deine Seele zu sehen. Es sind wunderschöne Chancen der Weiterentwicklung.

Wie wäre es, wenn du deine Frage änderst: Wie lade ich meinem bestmöglichen Seelenpartner ein?

Was kann ich tun um vollkommen glücklich zu sein und diesen Menschen einzuladen?

Damit änderst du den Fokus: Du schaust nicht mehr nach Aussen („ja wo ist er denn”), sondern du schaust nach innen („wie kann ich noch glücklicher werden”) und somit schaffst du Fülle.

Du beginnst den Status Quo zu geniessen und dich vorzubereiten auf die Ankunft deines Seelenpartners. In dem Moment wo du beginnst dich vorzubereiten, kann er kommen. Es sind klare Signale an das Aussen.

Als ich bereit für meinen Divine Lifetime Partner war habe ich folgendes getan:

Ich bin für eine Weile allein geblieben.
Habe alle meine Hobbys ausgelebt.
Viel Zeit mit Freunden und allein verbracht,
zur Reflexion und zum Spass haben.
Ich bin zum Friseur gegangen und zur Kosmetikerin.
Ich habe mir schöne Kleider gekauft von denen eines wie ein kleines Strand-Brautkleid aussah.

Und ich bin vorm Spiegel getanzt in diesem Kleid und hab mich gefreut, dass er bald da ist.Ich war bereit.

Und das spürst du. Es ist wichtig zu manifestieren. Dich darüber zu freuen, dass er da ist. Noch nicht in deinem Leben, aber eben fast dein Partner und zu wissen, dass er nur noch kurz weg ist. Im Manifestations-Onlinekurs lernst du wie man schnell manifestieren kann. 

wer ist mein Seelenpartner

Doch wie gesagt: zuvor ist es wichtig die Seelenpartner Themen zu heilen, deine Ängste zu heilen und im Frieden damit zu sein, dass der nächste vielleicht noch nicht der Perfekte ist, aber eben näher dran als vorher… erlaube dir jeden deiner Entwicklungsschritte zu feiern.

Es ist für immer oder doch nicht? Seelenpartner versus Divine Lifetime Partner

Was ist ein Divine Lifetime Partner? Es ist die schönste Form des Seelenpartners. Es ist ein Seelenpartner, der genau wie du ist. Ihr werden euch sehr ähnlich sein, ähnlich denken, eine ähnliche Energie haben, eine erfüllende sexuelle Anziehungskraft, inspirierende Gespräche, Tiefgang und Nähe und fast keine Auseinandersetzungen.

Streit passiert nur, wenn die Schwingungen zweier Menschen sehr niedrig sind oder sie einfach nicht zueinander passen – doch wir wählen schlecht, wenn wir energetisch noch zu tief schwingen. Was bedeutet das: wenn du noch zu viele ungelöste Verletzungen in deiner „Herz-Schmerz-Box” hast. Diese müssen geheilt werden, sonst kannst du nicht den ultimativen Seelenpartner anziehen. 

„Wer ist mein Seelenpartner?” bedeutet auch „Wer bin ich?”

  • Wie willst du sein?
  • Wer bist du?
  • Zeigst und lebst du schon alle Eigenschaften von dir?
  • Bist du so wild wie du in Wahrheit bist?
  • Und bist du so laut wie du gerne wärst?
  • Bist du so bunt und frech und kreativ wie du weisst, dass du es sein kannst?

Erkenne dich!
Werde zu der Frau, die du wirklich sein möchtest
und du bekommst den Mann, der dich tief im Herzen berührt.
Es gibt keine schönere Berührung.
Und sie kann nur passieren, wenn dein Herz geheilt ist.

Kati Gehres
wer ist mein Seelenpartner

Wer ist mein Seelenpartner:
Heile deine Herz und finde deine Grosse Liebe.

Schau dir hier den Onlinekurs zu Seelenpartner & Divine Lifetime Partner an >>

Vertraue. Mach dich auf die Reise der Herzheilung. Und finde die grosse Liebe.

Ich wünsche dir Liebe…
Kati

Kati Gehres ist Autorin von Das Flüstern der SeeleSeelengeflüster,
SHINEDie für-immer-schlank Formel und DIY Detox:


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”