Warum werde ich nicht gesund: Meditation

(3 Kundenrezensionen)

6.97

Heil-Meditation: Sprich mit deinem Körper (27 Minuten)

Heilung passiert durch die Heilung deiner Emotionen.
Erkenne warum dein Körper krank ist und finde wieder in die Balance.

Beschreibung

Warum werde ich nicht gesund? Erkenne die wahren Ursachen deiner Krankheit

Krankheit als Hilferuf der Seele

In jeder Krankheit liegt eine Botschaft. Wenn du dich fragst “warum werde ich nicht gesund?”, dann liegt die Antwort darin, dass du etwas gezeigt bekommen musst. Dass es an der Zeit ist etwas zu verstehen und alte Wunden zu heilen.

Jede Krankheit hat ihren Ursprung in einem Trauma. In unterdrückten Erlebnissen, die nicht vollständig verarbeitet wurden. Mit dem Wegdrücken der Trauer und Wut entsteht eine neue Wut: die Wut auf dich selbst. Sie zeichnet sich ab in einer Krankheit, denn jede Krankheit ist ein Ausdruck der Selbstüberforderung und Selbstanklage. Warum? Warum habe ich das nicht besser händeln können?

Natürlich sind Autoimmunkrankheiten wesentlich klarer als Selbstzerstörung und Selbstvorwurf zu erkennen. Doch in jeder Krankheit liegt auch eine Trauer, die nicht gesehen wurde und nicht gelebt werden konnte. Und diese von dir verborgene, abgelegte, versteckte Trauer gärt.

Wenn Trauer zu lange unterdrückt wurde, dann entsteht Wut. Die Wut auf die Menschen, die zu dieser Trauer geführt haben und die Wut auf die Menschen, die dir nicht zur Seite gestanden haben. Doch die grösste Wut, die entsteht, ist die Wut auf dich selbst. Die Wut es nicht loslassen zu können, es nicht heilen zu können. Und so ruft dein Körper um Hilfe, indem er dich zwingt hinzusehen und endlich aktiv zu werden.

Warum werde ich nicht gesund? Was kann ich tun?

Wenn du deine Emotionen heilst, dann heilt auch die Krankheit. Das ist nicht immer ein kurzer Weg, meist ist es sogar ein langer Weg. Denn bis eine Krankheit entsteht, ist es ein Prozess. Erst sind da Schmerzen, ein Unwohlbefinden und erst wenn du lange genug weggeschaut hast, bildet dein Körper eine Krankheit. Krankheit entsteht nie über Nacht.

Wir erkennen nur über Nacht auf einmal, dass sie da ist. Weil sie so gross geworden ist, das wir sie nicht mehr ignorieren können. Wir sind Meister im Wegdrücken der Symptome. Die Ursache der Krankheit liegt oft viele Jahre oder gar Jahrzehnte zurück. Heilst du diese Ursache, heilst du deine Krankheit. Und damit hast du auch die Antwort auf die Frage “Warum werde ich nicht gesund?”

In dieser Heil-Meditation kannst du in die Kommunikation mit deinem Körper gehen. Du wirst herausfinden warum du tatsächlich krank bist oder bestimmte Schmerzen und Symptome hast. Du wirst erkennen, welche Botschaft in deinen Beschwerden liegt. Die Frage “Warum werde ich nicht gesund?” wird sich klären und dadurch kann eine Heilung eingeleitet werden.

Erkenne die Ursache deiner Erkrankung: Sie ist die Antwort auf die Frage “Warum werde ich nicht gesund?”

Nur wenn du die Ursache der Krankheit erkannt hast und bereit bist sie zu verändern, wird dein Körper die Symptome loslassen und Heilung annehmen. Ohne ein tiefes Verständnis und Akzeptieren die Ursachen kann Heilung nicht passieren. Tauche ein in die Weisheit deines Körpers und finde den Frieden mit der Vergangenheit.

In meinen Seelen-Readings sehe ich immer wieder welch wunderschöne Botschaften der Körper für uns bereit hält. Die Weisheit der Seele und ihre Kommunikation über unseren Körper sind ein Wunder in sich. Die Reinheit der Botschaft und die Liebe in der Botschaft der Krankheit sind heilsam. Wenn du dich mit deinem Körper wieder verbindest, ihn nährst und liebst, erkennst du, wo du dich selbst verlassen hast und wie der Weg zurück zu dir geht.

In dieser Meditation findest du den Frieden mit dem was war und du kommst zurück in deinem Kraft. Erlaube dir die Wahrheit über deine Krankheit und Beschwerden zu sehen. Die Wahrheit befreit.

Verbinde dich mit der Weisheit deines Körpers und lausche.
Erkenne die wahre Ursache deiner Beschwerden.

Ich wünsche dir eine wunderschöne Reise. Jede Heilung bedeutet, dass du mehr in deine ganze Kraft kommst. Und damit strahlst du mehr, fühlst dich mehr, bist mehr du: genau so wie deine Seele dich geplant hat. Vertraue in die Botschaften deiner Krankheit und mach dich auf den Weg der Heilung.

Alles Liebe
Kati

Kati Gehres – bekannt aus:

3 Bewertungen für Warum werde ich nicht gesund: Meditation

  1. Fabienne

    Ich finde die Meditation sehr gut um sich selbst mit seinem Thema auseinanderzusetzen…. wenn ich allein versuche mit der Schöpfung zu reden bleiben die Antworten oft aus, dadurch das Kati mich in der Meditation führt, fällt es mir viel leichter Antworten zu erhalten.

  2. Ute

    Ein sanfter Weg um an meiner Krankheit zu arbeiten. Danke, das ist sehr wohltuend zwischen unseren Sessions.

  3. Sonja

    Sehr hilfreiche Meditation, wenn man nicht weiterkommt. Ich habe sie jetzt schon öfters gemacht und fühle mich mehr mit mir verbunden und habe mehr Verständnis für meine Krankheit. Das hat mich sehr entspannt und einen neuen Denkanstoss gegeben.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.