Verlorener Zwilling: Traurigkeit und Einsamkeit heilen

(3 Kundenrezensionen)

6.97

Heilung für das Trauma des Verlorenen Zwillings (26 Minuten)

Erkenne warum dein Zwilling gegangen ist.
Heile den Verlust, den Schock und die Traurigkeit.

Beschreibung

Verlorener Zwilling: Meditation mit Kati Gehres

Verlorener Zwilling und die Gefühle des Alleingelassenen Zwillings

Wenn du spürst, dass du als Zwilling in diese Welt gekommen bist, aber deinen Bruder oder deine Schwester bereits im Bauch deiner Mama wieder verloren hast, hinterlässt das tiefe Spuren in der Seele. Wir fühlen uns verlassen, allein und in Teilen auch schuldig. All diese Gefühle sind anzuerkennen und in die Heilung zu bringen.

Die Frage “Warum hat mich mein Zwilling verlassen?” ist wichtig. Und auch die Frage “Bin ich schuld daran, dass mein Zwilling gegangen ist?” ist in die Heilung zu bringen. Es ist wichtig, dass dein verlorener Zwilling zu Wort kommt. In einem Gespräch mit deinem verlorenen Zwilling kannst du tiefe Heilung erleben für dieses einschneidende Erlebnis.

In meinen Seelen-Readings schaue ich oft Situationen an, in denen ein Zwilling gegangen ist. Sie zeigen sich bei Menschen, die eine grosse Traurigkeit und unerklärliche Einsamkeit in ihrem Leben spüren. Allein gelassen. Verloren Einsam. Die Gefühle des alleingelassenen Zwillings sind intensiv.

Das Gehen des geliebten Zwillings hinterlässt tiefe Spuren und prägt unser Verhalten bezüglich Vertrauen in andere: die Angst verlassen zu werden, das sich nicht öffnen in Beziehungen. Oft sehen wir es an “Kleinigkeiten” in unserem Alltag, wir sind schlecht im “Verabschieden eines Freundes oder Familienmitgliedes, das länger auf reisen geht”. Abschiedsszenen liegen uns nicht, sie machen uns traurig – unerklärlich traurig.

Heilung des alleingelassenen Zwillings

Oft wird das Muster vom “allein gelassen werden” in Beziehungen wiederholt, die Angst vor einem Verlust des Partners manifestiert diesen Verlust sozusagen. Phasen des getrennt seins vom Partner fallen schwer und bringen Tränen und intensive Gefühle hoch. Du weisst instinktiv ob du einen Zwilling hattest, du spürst es und es muss nicht begründet oder erklärt werden.

Doch erst wenn du auf die Worte “Verlorener Zwilling” stösst, kommt dieser Erinnerung, dieses Wissen und auch die Traurigkeit – doch dieses Mal ist die Traurigkeit erklärbar, sie macht auf einmal Sinn. Und dann kommen all die Fragen.

  • Warum ist mein verlorener Zwilling wieder gegangen?
  • Ist es meine Schuld, dass mein Zwilling gegangen ist?
  • Habe ich ihm oder ihr die Nahrung weggenommen oder den Platz?
  • Wieso ist mein verlorener Zwilling so gemein und egoistisch mich mit der Situation allein zu lassen?
  • Und warum hat mein verlorener Zwilling mir nichts gesagt?

Wir bleiben mit Fragen zurück. Fragen auf die wir eine Antwort benötigen um in die Heilung gehen zu können. In dieser Meditation führe ich dich durch die Zeit zurück, dahin wo du mit deinem Seelengeschwisterchen deinen Plan für dieses Leben gemacht hast, eure Absprachen, eure Wünsche und Pläne. Ein Gespräch zwischen alleingelassenem Zwilling und verlorenem Zwilling. Ein Gespräch zur Heilung.

Wenn du möchtest, kann ich in einem Seelen-Reading für dich hinschauen was passiert ist… und gleichzeitig ist das Gespräch mit deinem verlorenen Zwilling durch nichts zu ersetzen, und deshalb machen wir in dieser Meditation für den verlorenen Zwilling genau das.

Es ist wichtig zu erkennen, dass deine Seele auch durch dieses Erlebnis etwas ganz bestimmtes erleben wollte. Unsere Seele macht nichts “zufällig” und uns “passiert auch nicht einfach so etwas aufschreckendes” Die Weisheit der Seele ist wunderbar, erkenne deinen Seelenplan hinter diesem Erlebnis und lass so tiefe Heilung einziehen.

Heilung für den verlorenen Zwilling durch Auflösen der gefühlten Schuld

Der alleingelassene Zwilling fühlt sich oft schuldig, verantwortlich, hinterfragt ob er zu viel genommen hat und lebt im Schock. Diese Schockstarre kann sich bis ins Erwachsenenalter hineinziehen. Und immer geht diese Erfahrung mit bestimmtem Verhalten im Leben einher. Menschen, die einen – oder mehrere – Zwillinge im Bauch verloren haben, haben oft Probleme im Nehmen. Sie geben lieber. Sie sind immer auf der Hut, ob sie nicht verlassen werden: von Freunden, Partnern, bei ihrer Arbeit. Vertrauen ist ein grosses Thema. Und dieser innere Stress belastet das Nervensystem.

Gleichzeitig führt diese verborgene Traurigkeit zu einem Mangel an Freude. Denn wer tiefe Trauer in sich trägt, kann nicht freudig durch die Gegend tanzen. Und dazu kommt die Idee “warum bin ich so traurig, das macht keinen Sinn“, die Selbst-Kritik. Das Wissen, dass da ein verlorener Zwilling ist bringt daher erste Erleichterung und ist Teil der Heilung.

Der nächste Schritt der Heilung ist die Verabschiedung vom verlorenen Zwilling. Das Loslassen des Zwillings und auch das Loslassen der Schuldgefühle und damit auch die Heilung der Trennungsängste. In meinen Coachings kann ich diesen Prozess mit dir gemeinsam gehen, in dieser Heilmeditation begleite ich dich auf deiner Reise zurück in die innere Sicherheit, Balance und den Frieden mit dem Verlust. Zurück in die Freude und Selbstliebe.

Alles Liebe
Kati

3 Bewertungen für Verlorener Zwilling: Traurigkeit und Einsamkeit heilen

  1. Arianne

    Nach so einer Meditation habe ich lange gesucht. Es ist das eine von seinem verlorenen Zwilling zu wissen und darüber zu lesen, doch es ist so viel intensiver und heilender mit ihm zu reden. Mir hat der Austausch mit meinem Bruder, der gegangen ist sehr geholfen. Sehr zu empfehlen, wenn man noch Traurigkeit über den verlorenen Zwilling spürt.

  2. Vanessa

    Mir hat die Meditation sehr gut getan. Ich habe sie nun seit einer Woche jeden Abend gemacht und ich fühle mich sehr erleichtert.

  3. Tina

    Ich liebe deine Ansätze anderen bei der Heilung zu helfen. Es ist irgendwie sehr traurig und unendlich berührend zugleich, mich von meiner verlorenen Schwester langsam zu lösen. Danke für die wunderschöne Meditation.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.