Als meine Reise begann, war nicht klar, dass ich ein Seelenheiler bin

Als Seelenheiler wird man geboren. Aber bis man einer sein kann vergehen viele Jahre der Selbst-Heilung, Selbst-Erkenntnis und Entfaltung des Seelenwegs.

Um mit der Seele anderer kommunizieren zu können braucht es vor allem eines: ein geheiltes Herz. Sprich: Einen Mensch, der sein altes Leid hinter sich gelassen hat. Seine Wunden geheilt hat und die Tiefen der Dunkelheit kennt. Ohne tiefe Wunden, keine tiefe Einsicht ins Leben. Doch nur durch eine tiefe Selbst-Heilung kann der Weg des Heilers beginnen.

Ich konnte schon als Kind die Emotionen und Gefühle anderer wahrnehmen. Ich war hellsichtig, doch klar wurde mir das erst viel später. Denn als Kind halten wir alles für normal. Wir denken jeder ist so wie wir.

Die Menschen haben mir oft schon nach wenigen Minuten ihre ganze Lebensgeschichte erzählt, ihre tiefsten Sorgen, ihre Ängste und ihre grössten Geheimnisse. Es hat mich damals zwar verwundert, aber die Geheimnisse waren ja gut aufgehoben. All das passierte lange bevor ich begann Coach zu werden und andere in einer bestimmten Coaching-Technik unterrichtete.

Als ich vor vielen Jahren meine Heilpraxis startete, war ich innerhalb von Wochen ausgebucht. Ein bisschen verwunderlich könnte man sagen, doch für mich hat es sich normal angefühlt. Schnell hatte ich eine Warteliste von 3 Monaten. Und sehr schnell wollten andere von mir lernen. Es war ein natürlicher Flow. Denn in dieser Arbeit konnte ich meine Gabe des Hellsehens leben.

Ich kann die Wunden in dir sehen. Ich kann deine ungeheilten Verletzungen sehen. Genauso wie deine Stärken. Ich sehe wo du dir im Weg stehst und was du besonders gut kannst. Im Grunde kann man sagen: Ich sehe deine Schönheit und deinen Schatten. Und beides zu kennen, ist sehr wertvoll.

Seelenheiler

Seelen Reading:

Deine Seele weiss, welche Blockaden dein Ego hat. Zum Seelen Reading >>

Als Seelenheiler kann ich die Wahrheiten von deiner Seele „abrufen“. Ich lade sie zum Dialog ein. Um die Verletzungen des Ego zu verstehen.

Als Seelenheiler habe ich mich damals nicht verstanden. Es gab noch sehr viel für mich selbst zu heilen. Doch irgendwann begannen meine Kunden mich so zu bezeichnen. Denn ich rede mit deiner Seele. Ich rede mit deinem Ego. Und ich rede auch mit deinem Körper. Ich schaue wo dein Dialog zerbrochen ist. Was nicht stimmt in deinem Energiefluss und wo die Heilung überhaupt passieren muss, denn…

  • du kannst Tinnitus haben
  • Übergewicht haben
  • mit deiner Arbeit gelangweilt sein
  • dir einen Partner wünschen
  • dich über mehr Geld freuen
  • Wut in dir tragen
  • und Angst davor haben vor Publikum zu reden

Die Frage ist immer: Wo muss eine Heilung überhaupt anfangen, damit sie gut sein kann. Die meisten schauen sich einfach nur das Problem an, mit dem du kommst.

Tatsächlich „interessiert mich nicht, welches Problem du mir schilderst“. Mich interessiert ausschliesslich was es braucht, damit du heilen kannst und wo es wirklich drum geht. Was wirklich der Grund für dein Leid ist. Und was du selbst nicht siehst.

So landen wir in deinen Heil-Sessions in der Regel ganz wo anders. Denn nur so kann das heilen, was du heilen möchtest… aber auch nur dann wenn es an der Reihe ist.

Manchmal habe ich Business-Kunden, die kommen und sagen:

  • „ich will mehr Geld“ oder „ich brauche mehr Kunden“
  • und ich sehe: ein gebrochenes Herz, eine ungesunde Mutter-Tochter-Beziehung, eine Sehnsucht nach dem Seelenpartner und Selbstzweifel
  • wo sollen da die Kunden herkommen? Heilung bedeutet dann immer: das Herz heilen und sehen was als nächstes geheilt werden kann. Nur so kann das Geld auch kommen… (dazu kannst du übrigens auf meiner Website 2 kostenfreie Webinare ansehen, sie sind Aufzeichnungen von Live-Kongress-Vorträgen)

Als Seelenheiler beschäftige ich mich mit deinem Schatten und wir heilen ihn. Damit du wieder dein wahres Selbst sein kannst.

Kati Gehres

Kostenfreie Herz-Meditation:

Für tiefe Heilung. Zum Loslassen. Für die Heilung deines Herzens: Hier geht es zum Download >>

Als Seelenheiler spreche ich also mit deiner Seele über die Verletzungen deines Ego. Und über den Weg der Heilung.

Als Seelenheiler interessiert mich immer wie dein Weg der Heilung aussieht. Wo wir anfangen müssen, damit du Heilung zulässt. Was das Ego erlaubt und wo es dicht macht. Dazu rede ich mit deiner Seele. Und je nachdem wo und wie wir zusammen arbeiten nutze ich dazu auch meine zweite Heil-Gabe. Denn in den Seelen Retreats können wir noch sehr viel mehr heilen.

Der einzige Grund warum wir nicht glücklich sind, sind Selbstvorwürfe. Verborgen im System. Basierend auf ausgebliebener Heilung. Einer Heilung, die lange überfällig ist – aber bisher nicht stattgefunden hat.

Wenn wir diese Heilung vornehmen, kann der Selbstvorwurf verschwinden. Und damit erlaubst du dir wieder schönes in deinem Leben zu manifestieren.

Mit deiner Seele schaue ich mir gemeinsam an, wo deine Heil Reise beginnen muss und welche Etappen für dich zu verstehen, akzeptieren, heilen und loslassen sind. Heilung ist ein Zusammenspiel vieler Komponenten. Wenn man nicht alles anschaut, tut sich nichts.

Seelenheiler ist eine Berufung, keine Berufswahl: es braucht Gaben dazu. Ich habe einige schon gelebt als ich erst 4 Jahre alt war – andere kamen erst viele Jahre später hinzu

Als Seelenheiler wird man von seiner Seele berufen. Nicht vom Jobcenter. Und auch nicht vom Ego. Ich habe in meinem Leben viele Menschen gesehen, die sagten „ich will Heiler sein“, aber sich selbst nicht geheilt haben. Und ich habe auch viele gesehen, die sagten „ich will unterrichten“ und dabei grosse Dollarzeichen in den Augen hatten.

Ja, ich habe selbst auch immer viel verdient. Und ich mag Geld. Doch der Anlass für eine Heiltätigkeit oder Coaching sollte die Liebe sein. Die Liebe zu helfen. Und das geht immer nur dann, wenn du dir selbst im ersten Schritt geholfen hast.

  • andere heilen kann man nur, wenn man selbst geheilt ist
  • dich selbst heilen, braucht Mut
  • das Geschenk ist unendlich tiefe Liebe für dich und das Leben

Auf meine zweite Heil-Gabe habe ich über 6 Jahre gewartet. Ich wusste 6 Jahre lang, dass ich das „will“, dass es meine Mission ist und dass ich das können werde… doch es ist nie passiert. Weil eine Sache nicht geheilt war. Eine grosse „Sache“.

Und erst als ich diese tiefe Verletzung (ein sexueller Missbrauch als Kind) gezeigt bekommen habe und fast komplett geheilt hatte, tat sich meine 2. Heil-Gabe plötzlich auf. Und je mehr ich die Wunde heilte, desto mehr öffnete sich diese Gabe. Und auf einmal war alles anders, alles möglich.

Der Schlüssel für grosse Gaben, sind oft grosse Verletzungen. Doch nur wenn wir diese wirklich heilen. Das braucht Mut, Hingabe zur Heilung, die Bereitschaft tief verletzt zu werden im Heilprozess und den Willen alles wieder in die Liebe zu bringen. Der Weg der Heilung von tiefen Wunden ist selten einfach. Doch er wird immer belohnt, wenn er erfolgreich gegangen wird.

Seelenheiler

Energetische Blockaden lösen:

Schau dir hier das Webinar an, wie du energetische Blockaden selbst lösen kannst >>

Als Seelenheiler sehe ich also deine Blockaden, deine Ängste, deine Muster. Genauso wie deine Talente und wunderbaren Seiten. Ich kann die Antworten auf deine Fragen mit deiner Seele besprechen. Und ich kann dir helfen.

Doch mir ist etwas sehr wichtig: Eigenständigkeit. Ich möchte, dass du lernst dir selbst auch zu helfen.

Mir ist klar, dass du nicht das gleiche können wirst wie ich, das ist ok. Das ist auch nicht der Plan. Keine Sorge. Doch es gibt vieles was du lernen kannst! Es gibt vieles, was dir hilft dir selbst zu helfen. Daher findest du sehr viele Meditationen, Webinare und Onlinekurse auf meiner Seite. Sie helfen dir dein Thema in die Heilung zu bringen. Hilfe zur Selbsthilfe. Ich möchte dich in deiner Kraft sehen!

Seelenheiler

Manifestationsblockaden lösen:

So kannst du deine verborgenen Manifestationsblockaden erkennen und lösen >>

Als Seelenheiler braucht es die Kontrolle über das Ego, das Schauen durch die Liebe und ein Leben ohne zu Be-Werten

Als Seelenheiler muss ich frei von Ego sein, mir muss es egal sein wie oft du mit mir arbeitest, was du über mich denkst und ob du heilst oder nicht (leider ist nicht jeder zur Heilung willens, das ist aber auch ok… mein Preis sortierst das in der Regel aus). Es braucht eine Ego-Freie Zone… und diese entsteht dadurch, dass die eigenen Wunden geheilt sind.

Wenn ich dich also nur einmal im Leben sehe und es dir dann gut geht, dann freut mich das. Ich bekomme mein Geld viel durch private Geldanlagen… als Heiler sollte man schlau mit Geld umgehen, damit der Blick nicht dahin wandern muss, wie viel Geld du mir beschaffen kannst… da verrutscht für viele der Blick… und es entsteht ein Druck zum Verkaufen. Mein Ansatz kann nach wie vor die Liebe sein: dich in deiner Liebe sehen zu wollen.

Die Gabe der Hellsichtigkeit ist sehr zweischneidig. Denn wenn jemand deine Wahrheit sieht, hat er Macht über dich: Die Macht zu helfen und die Macht zu zerstören. Dort wo das Ego nicht geheilt ist, kann es in die Dunkelheit rutschen und dir schaden.

Hellsichtigkeit muss daher immer mit Liebe gepaart sein – sonst kann sie zerstören. Vielleicht hast du schon mal von den Hellsichtigkeits-Projekten der Amerikanischen Geheimkräfte gehört. Es gibt sehr viele (lukrativere) Orte diese Gabe einzusetzen.

Im Grunde kommen bei meiner Online Arbeit 3 Dinge zusammen:

  • die Gabe des Hellsehens
  • die Sicherheit, die ich anderen gebe (so dass jeder von ganz alleine die tiefsten Geheimnisse vorbringen kann)
  • und ein scharfer Verstand (die Analyse deiner Lebensmuster)

Bei den Seelen Retreats kommt dies zwar auch zum „Einsatz“, doch arbeiten wir hier ganz anders. Wir nutzen die Kraft von Medizinpflanzen und meine zweite Heil-Gabe.

Ich wollte nie ein Seelenheiler sein.
Der Weg ist herausfordernd:

Dieser Weg erfordert 100% Ehrlichkeit zu mir selbst über meine Verletzungen. Und 100% Heilung aller Verletzungen… denn um dich zu heilen, muss ich dein Problem in mir geheilt haben.

Kati Gehres
Seelenheiler

Emotionale Blockaden lösen:

Das Heilen deiner energetischen Blockaden ist die Lösung für alles: So lernst du das Blockaden lösen >>

Als Seelenheiler kann ich dir zeigen WARUM dein Leben ist wie es ist, Manifestationen nicht klappen oder Dinge immer wieder passieren … und es mit dir heilen.

Das Schöne an meiner Arbeit als Seelenheiler ist die Dankbarkeit. Das Glück in den Augen der anderen. Die Freudentränen.

Die tiefe Heilung. Ich gebe etwas, das mich nicht anstrengt und für den anderen eröffnet sich eine völlig neue Lebensperspektive. Dafür bin ich sehr dankbar.

Als Seelenheiler sehe ich unendlich viel Leid.
Mein alter Marketing-Job war sehr viel einfacher.

Doch wenn ein Weg zurück in die Liebe gegangen wird, ist es wunderschön mit anzusehen… und wir müssen die Aufgabe leben, die uns die Schöpfung gegeben hat. Es ist nicht unsere Entscheidung, es ist unser Ruf.

Kati Gehres
Seelenheiler

1:1 Sessions für deine Heilung

Hier erfährst du mehr über die 1:1 Sessions mit mir: Für tiefe Heilung >>

Wenn du mehr über meine Arbeit als Seelenheiler lesen möchtest, dann schau hier weiter.

Alles Liebe
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.

Seelenheiler

Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”