Seelenaufgabe finden

Woran erkennst du deine Seelenaufgaben?

Die Seelenaufgabe offenbart sich dir nicht gleich. Erst wenn du dein Ego soweit gezähmt hast, dass du in der Balance und Liebe bleibst, egal wie toll deine Seelenaufgabe sein mag, wirst du sie sehen können. Daher liegt vor dem Erkennen deiner Seelenaufgabe bzw. deiner Berufung der Weg deiner persönlichen Heilung. Die Seelenaufgabe finden zu wollen, bedeutet gleichzeitig auch bereit für die Seelenaufgabe zu sein.

Die Seelenaufgabe ist das, was wir anderen geben. Wir nutzen unsere Talente und Gaben für andere im Rahmen unserer Seelenaufgabe. Die Seelenaufgabe ist nicht dafür bestimmt daraus ein Business zu machen und damit Geld zu verdienen. Das ist der New Age Effekt der Spiritualität – in allem muss Gewinn enthalten sein. Das entspricht nicht dem eigentlichen Sinn der Seelenaufgabe.

Sie ist dein Geschenk für die Welt. Sie kann sich als Berufung oder Ehrenamt manifestieren. Und beides ist gleichwertig.

Onlinekurs Berufung finden

Die Berufung zu entdecken ist das schönste Geschenk, das du dir selbst je machen wirst.

So findest du deine Seelenaufgabe schneller:

Vielen geht es nicht schnell genug dabei die Seelenaufgabe finden zu können. Doch auf diesem Weg gibt es keine Abkürzungen – man kann es lediglich vermeiden Umwege zu gehen.

Wie sehen Umwege aus? „Seelenaufgaben“, die mit dem Kopf gedacht, geplant und organisiert werden.

Die Seelenaufgabe entsteht nicht im Kopf, sie wird nicht vom Versand geformt, sie benötigt weder einen Plan noch einen Zeitplan. Sie ist von deiner Seele bereits perfekt in dein Leben eingewoben und eingeplant.

Das einzige was du tun musst: Dich vorbereiten. Dich von deinen Limitationen befreien. Dich mit deiner wahren Essenz wieder verbinden, damit du klar sehen und fühlen kannst, was deine Lebensaufgabe ist.

Die Seelenaufgabe geht immer mit besonderen Gaben einher. Erkenne deine Talente und Gaben, die du für die Welt mitgebracht hast.

Meditation Weibliche Kraft

Komm wieder in deine weibliche Kraft. Du brauchst sie für dieses Leben.

Wie erkennst du deine wahre Essenz?

Um deine Seelenaufgabe zu finden, musst du mit deiner wahren Essenz verbunden sein. Dazu ist es wichtig dich von den Programmierungen deiner Kindheit, Schulzeit, Ausbildungs- und Arbeitszeit zu befreien.

Wir werden vom Staat geformt, zu Arbeits-Bierchen erzogen, auf Materielle Werte „getrimmt“ und von unserer Intuition getrennt.

Genau dies wollen wir im Laufe unseres Lebens dann wieder umkehren: Wir wollen aus dem Herzen heraus leben, die Intuition immer klar wahrnehmen und unsere eigene Göttlichkeit spüren.

Wenn du dich mehr und mehr mit deiner Intuition verbindest, reinigst du dich von alten Mustern. Auf unserem Weg dürfen wir viele Muster unserer Familie loslassen und heilen.

Dazu gehört auch der innere Frieden mit unserer Familie, alten Verletzungen und traurigen Erinnerungen. Es geht darum wieder ganz in die Liebe zu kommen und im Frieden mit der Vergangenheit zu sein.

Das passiert dadurch, dass wir verstehen, wer wir sind und wer wir sein werden. Dazu ist es essentiell unsere Muster zu verstehen.

Du kannst diese Meditationen zum Einstieg für die Gespräche mit deiner Seele nutzen: Meditationen zur Heilung >>

Bestimmung finden Zeremonie

Deine Seele kann dir deinen Seelenplan und deine Seelenaufgabe sehr genau erklären.

Der Schritt für Schritt Plan zum Leben deiner Berufung:

Was sind nun deine Schritte um die Seelenaufgabe zu finden und deine Berufung zu leben?

  • Verstehe deinen Seelenplan (Warum bist du hier? Was ist deine Seelenmission?)
  • Was kannst du besonders gut: Was sind deine Talente?
  • Wofür brennt dein Herz? Was möchtest du in dieser Welt verändern? (und warum hältst du dich selbst noch davon ab?)
Seelenaufgabe finden

Im Onlinekurs „Lebe deine Berufung“ führe ich dich durch einen Prozess der Selbst-Erkennung.

Die Seelenaufgabe finden wirst du dann, wenn du genug geheilt bist um anderen wirklich bedingungslos geben zu können. Heilung kommt vor dem Leben deiner Berufung.

Kati Gehres

Manchmal sehe ich Menschen, die verzweifelt nach ihrer Seelenaufgabe suchen. Sie soll sie glücklich machen, ihrem Leben Sinn geben und ihnen Halt geben.

Doch genau dann zeigt sich die Seelenaufgabe nicht. Sie kann nicht „benutzt“ werden um die eigenen Probleme zu ignorieren. Wir müssen erst selbst heil sein bevor wir anderen helfen.

Je länger du also schon nach deiner Seelenaufgabe suchst, desto mehr ist es Zeit deine eigene Heilung zu forcieren. wie geht dies? Ich führe dich direkt im Onlinekurs „Lebe deine Berufung“ durch den Heilprozess. Ich zeige dir welche Aspekte deines Egos geheilt werden „müssen“, damit du deine Seelenaufgabe klar sehen kannst und nicht vom Ego fehlgeleitet und in die Irre geführt wirst.

Es ist wichtig, dass wir unsere Gaben leben. Je schneller wir uns selbst heilen, desto schneller können wir andere dienen. Ja dienen. Deine Seelenaufgabe ist dein Dienst an der Menschheit und für die Erde.

Die Seelenaufgabe ist nicht für uns, sondern für andere.

Lass uns beginnen.
Kati

Kati Gehres – Autorin von „Das Flüstern der Seele“ ist bekannt aus:

Seelenheilerin Kati Gehres in der Presse