Negative Glaubenssätze Geld auflösen: Wie fängst du an?

Wenn du dein Geld Mindset verändern möchtest, bedeutet dass: du hast schon erkannt, dass du irgendwo auf dem Schlauch stehst und dich selbst limitierst. Der erste Schritt sollte Spass machen und leicht sein, deshalb hilft es mit einer Test-Liste zu Geld Glaubenssätzen zu starten und einen ersten Eindruck zu bekommen wo du stehst um negative Glaubenssätze Geld auflösen zu können.

Was glaubst du über Geld? Dein Geld Mindset wird massgeblich von deinen Eltern geprägt. Du hast dabei zwei Optionen: Entweder bist du „genau wie deine Eltern“ oder „das komplette Gegenteil“… und oftmals natürlich etwas dazwischen. Um eine grundlegende positive Veränderung in dein Geldverhalten zu bringen, ist es deshalb wichtig zu erkennen „wo bist du wie Mama“ und „wo bist du wie Papa“ und wie bist du das Gegenteil von Mama oder Papa… und auch „warum ist das so“. Denn bei Geld geht es nie um Geld, es geht immer um tieferliegende Emotionen.

Vervollständige in einem ersten Step einmal diese Sätze:

  • Meine Mutter glaubt über Geld…
  • Mein Vater glaubt über Geld…
  • Wenn ich Geld habe,…
  • Wegen Geld hat meine Mama…
  • Wegen Geld hat mein Papa…
  • Geld ist…
  • Geld ist …. für meine Mama
  • Geld ist … für mein Papa

Du merkst sicher worauf ich hinaus will: Es geht um einen ersten Einblick in das Geldverhalten deiner Eltern, denn egal ob sie viel oder wenig haben, egal ob sie es mögen oder nicht: Ihr Geld-Denken und Geld-Handeln prägt dich. Denn du hast es von Kind an vorgelebt bekommen und damit als eine deiner Wahrheiten aufgenommen.

Um dies verändern zu können und dich selbst auf Fülle auszurichten, ist es in einem ersten Schritt unvermeidbar genau hinzuschauen und zu erkennen wo die Limitationen deiner Familie sind.

Deine Familie und Geld

Gab es Geldskandale?
Bankrote?
Wurde mal viel Geld verloren?
Ist Mama wegen Geld(Mangel) bei Papa geblieben?

Je genauer du hinschaust, desto mehr „überraschende“ Dinge wirst du erkennen und verstehen warum du in bestimmten Situationen „überreagiert“ oder „falsch handelst“… es sind die in deinem Unterbewusstsein einprogrammierten Verhaltensweisen, die aktiv werden. Und genau hier gilt es anzusetzen: in der Tiefe.

negative Glaubenssätze Geld auflösen

Erkenne dein Money Blueprint und nutze diese Schritt für Schritt Anleitung um deine Geld Glaubenssätze zu erkennen, zu lösen und Fülle tatsächlich in dein Leben einzuladen.

Aus den Chakren lernen? Was hat dein Wurzel-Chakra mit Geld zu tun?

Negative Glaubenssätze Geld auflösen: mit diesem Wunsch kann eine tiefe spirituelle Reise anfangen – obwohl wir bei Geld erst einmal gar nicht an Spiritualität denken. Für viele geht Geld und Spiritualität auch gar nicht zusammen (auch so ein Glaubenssatz). Doch Geld ist verdammt spirituell: es zeigt dir nämlich deine tiefsten Abgründe, deine „verrücktesten“ Muster und deine tiefsten Ängste im Leben.

Geld ist tief mit dem Gefühl von Sicherheit, angekommen sein, umsorgt sein, versorgt sein, genährt sein, sicher sein und Kindheitstrauma verbunden. Oft sind gar Menschen, die grosses Trauma (wie z.B. Missbrauch) in der Kindheit erlebt haben, besonders erfolgreich. Denn ein erlebter Missbrauch führt zu einem erhöhten Sicherheitsbedürfnis im Leben. Und Geld bringt eben in unserer Welt sehr viel Sicherheit.

Umgekehrt kann das Pendel natürlich auch ins andere Extrem ausschlagen. Und genau wegen Missbrauch kommt ein Mensch nie auf einen grünen Zweig finanziell. Wo liegt der Unterschied? Es hängt alles davon ab, welche andere Muster, Charaktereigenschaften und Lebensaufgaben du mitgebracht hast.

Und genau darin liegt das Gute: Egal wie deine Ausgangslage ist, du kannst immer ein positives Geld Mindset entwickeln und deine Glaubenssätze zu Geld auflösen bzw. negative Glaubenssätze aus deinem System herauslösen und in deinen Kraft kommen.

Ich liebe es negative Glaubenssätze zu Geld auflösen zu können, es gibt meinen Kunden so viel mehr finanzielle Freiheit… und aus dieser Freiheit entsteht die Magie, das Leben entsprechend der Wünsche deiner Seele zu leben.

negative Glaubenssätze Geld auflösen

Was das mit deinem Wurzel Chakra zu tun hat? Es ist der Ort wo wir das Gefühl von Sicherheit abspeichern. Es wird in unseren ersten Lebensjahren geprägt, daher ist es auch sehr interessant zu wissen:

Was war in der Zeit als du noch im Bauch warst? Und diese Zeit zu heilen – um ein stabiles Fundament für Geld aufbauen zu können.

Negative Glaubenssätze Geld auflösen = Sicherheit in dein Unterbewusstsein bringen

Du willst negative Glaubenssätze Geld auflösen. Der Weg: Erkenne wo du die Sicherheit ins Leben, das Vertrauen in die Fülle, die Gewissheit, dass es einen endlosen Flow gibt verloren hast. Was ist passiert? Die Antwort auf diese Fragen spart dir viel Zeit, denn es ist nicht sinnvoll hunderte von Listen mit Geld Glaubenssätzen zu lösen… das ist einfach nicht tief genug.

In Seelen-Readings und Money Sessions bringe ich mit dir das in die Heilung was in deinem Unterbewusstsein in Punkto Geld nicht in der Balance ist.

Wo du aus deiner persönlichen Sicherheit herausgefallen bist (genauer gesagt: dein Unterbewusstsein)

Es ist leicht viel Geld zu verdienen. Die Kunst besteht darin es auch zu behalten, es zu vermehren und nicht mehr dafür arbeiten zu müssen.

Wenn du negative Glaubenssätze Geld auflösen möchtest, ist es wichtig das ganze Spektrum von Geld anzusehen. Nicht nur das verdienen – da hört der Geist der meisten nämlich schon auf. Doch erfolgreiche Menschen arbeiten weil sie wollen – weil es ihre Seelenaufgabe ist. Nicht weil sie müssen.

Der nächste Schritt ist es Geld für dich arbeiten zu lassen, zu investieren. Und zu erkennen, wo du „Verschwendungs-Gene“ hast… 20 Paar Schuhe, billige Klamotten, die ständig neu gekauft werden müssen oder Markenklamotten, über die du dich definierst? Es ist wichtig zu verstehen in welchen Bereichen du Muster hast und diese in der Tiefe zu heilen.

Denn unterm Strich wollen wir nicht einfach nur „mehr Geld“. Wir wollen Freiheit. Machen können was wir wollen. Glücklich sein. Und dazu gehört eben weit mehr als positive Glaubenssätze zum Arbeiten zu haben.

Geld ist ein Eintrittskarte zu Freiheit – wenn du es FÜR DICH arbeiten lässt, statt weiterhin zu „glauben“, dass du dafür arbeiten „musst“.

negative Glaubenssätze Geld auflösen

Negative Glaubenssätze Geld auflösen

Im Money Wisdom Package gehen wir das ganze sehr praktisch an: 1. wir heilen deine Geld Blockaden. 2. du bekommst Zugang zu Geld-Wissen von Multi-Millionären. Praktisch. Konkrete Anlagen. Kein „wischiwaschi wünsch dich reich“.

Du möchtest mehr erfahren wie ich dir bei deinem Weg in die Fülle und dem Leben deiner Seelenaufgabe helfen kann? Dann schreib mir an kontakt @ divine-glow.com.

Geld ist nicht dafür da für Häuser, Autos und Luxusklamoten „verschwendet“ zu werden. Es ist dafür da, dass du in diesem Leben DEINEN Beitrag leisten kannst, deine Seelenaufgabe lebst, deine Berufung erfüllst und deine Gaben mit der Welt teilst… mit Geld und finanzieller Freiheit geht da einfach sehr viel leichter.

Ich freu mich auf dich.
Kati

Kati Gehres – Autorin von „Das Flüstern der Seele“ ist bekannt aus:


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin
Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”