Mein Seelenpartner will mich nicht: Das ist DEINE Ausrede

Mein Seelenpartner will mich nicht. Das höre ich öfters. Und ich kann nur sagen: Das kommt dir sehr gelegen. Wenn du einen potenziellen Seelenpartner wahrnimmst, der vergeben ist oder dich nicht möchte, dann bedeutet es, dass du selbst noch nicht willens bist dich zu binden. Und das gilt es genau zu durchleuchten.

Wenn du das nicht heilst, ziehst du sonst weiterhin Seelenpartner an, die dich gerade nicht wollen, oder nur einen One Night Stand wollen, oder weit weg leben, oder noch nicht bereit sind für eine Beziehung oder noch in der Scheidung stecken… Das ist viel potenzieller Stress, den du jetzt lösen kannst, bevor es in deinem Leben chaotisch wird.

Mein Seelenpartner will mich nicht

„Mein Seelenpartner will mich nicht“ ist eine ideale Ausgangslage um deine ANGST vor einem Seelenpartner kritisch zu durchleuchten und zu heilen.

Denn wenn dein Seelenpartner dich nicht will, bedeutet es einfach nur DU bist gerade nicht bereit.

Mein Seelenpartner will mich nicht: Was steckt wirklich dahinter?

Mein Seelenpartner will mich nicht: Das kann dein Einstieg in eine tiefe Heilung sein. Lass uns also schauen was dahinter steckt. Denn nur wenn du verstehst WARUM das passiert, kannst du es verändern. So das du eine glückliche Beziehung haben kannst. Solange dein System „gegen einen Partner“ ist, manifestierst du nur „nicht verfügbare“ Männer.

Wenn du keinen Seelenpartner manifestierst, der dich liebt, emotional nährt und dir gut tut, zeigt es deine inneren Blockaden auf. Es zeigt auf, wo du in deiner Weiblichkeit noch verletzt bist, was noch Heilung bedarf.

Unser Herz ist oft verschlossen von alten Verletzungen. Vielleicht hast du auch die energetischen Bände zwischen dir und deinem Ex nicht (oder nicht gut genug) durchtrennt. Manchmal steckt man energetisch noch in einer ungesunden alten Beziehung fest.

Nichts hilft uns unsere Weiblichkeitsthemen mehr zu durchleuchten als Männer – ihre Anwesenheit und ihre Abwesenheit. Sie triggern uns und helfen uns zu wachsen. Sie helfen uns durch ihr Tun und ihr Nicht-Tun in unsere Grösse zu kommen und zu unserer ureigenen Stärke zurückzufinden.

Wenn dein Seelenpartner dich nicht will, dann zeigt er dir was mit deinem Selbstwert los ist. Wie deine Selbstliebe aussieht. Und wo du dir die Augen zu hältst. Er zwingt dich zu wachsen. Damit du dich für die Liebe bereit machst.

Ein Seelenpartner, der dich nicht will,
schenkt dir die Liebe zu dir selbst.
Er zwingt dich in die Selbstliebe.
Denn er bringt dich zurück zum Flüstern deiner Seele.

Kati Gehres
Mein Seelenpartner will mich nicht

Mein Seelenpartner will mich nicht: Ungesunde Beziehungen, fehlende Beziehungen, tote Beziehungen – sie sind immer ein Zeichen für unverarbeitetes Kindheitstrauma. Das kann auch Missbrauch mit einschliessen, denn dieser hat viele Formen: Worte, Taten, Gefühle, Abwesenheit, Kälte, Ignoriert werden…

Mein Seelenpartner will mich nicht: Wie geht es nun weiter?

Mein Seelenpartner will mich nicht. Was kannst du nun tun, damit du Liebe in dein Leben lässt – und zwar bald. Je intensiver du dich mit dem Thema Seelenpartner auseinandersetzt, desto schneller wirst du eine liebevolle Seelenpartnerschaft haben.

Im Seelenpartnerschaft Onlinekurs zeige ich dir die einzelnen Bereiche, die Heilung brauchen. Damit du wieder in deinen ganz eigenen Flow kommst. Denn wo es um Liebe geht, geht es um Selbstliebe. Und wo du nicht im Frieden mit dir bist, kannst du keinen Partner haben. Wo du dir nicht vergeben hast, kannst du keinen Partner haben. Wofür du dich schämst, verwehrt dir eine glückliche Beziehung. Was du an dir ablehnst, reduziert deine Energie.

Siehst du es: Es geht immer um dich. Um deine Energie. Bist du in der Liebe, Sicherheit, Freude? Dann kommen viele Seelenpartner zum auswählen.

Bist du im Mangel, in der Unsicherheit, im Frust: Dann kommen keine, bzw. nur solche, die nicht für dich verfügbar sind oder schnell wieder weg sind.

Mein Seelenpartner will mich nicht: Im Seelen-Reading schau ich für dich hin warum das so ist – und was DEINE Seele dir damit sagen will.

Denn auch dieser Seelenpartner ist eine Manifestation von DIR!

Mein Seelenpartner will mich nicht: Die Heilung

Mein Seelenpartner will mich nicht: Wie kann deine Heilung aussehen nach dieser Verletzung? Augen zu und durch? Besser nicht. Wenn du jetzt einfach wegschaust, heilt nichts und es passiert dir wieder. Es geht auch nicht darum um diesen Mann zu kämpfen (das sollte keine Frau). Es geht darum zu verstehen was an DEINER Energie diese Situation eingeladen hat. Wenn du das verstehst – und auflöst, passiert dir diese Enttäuschung nie wieder.

Heilung passiert wenn du tief in dein Herz hörst. Die Verletzung wahrnimmst. Und spürst was du jetzt brauchst.

Die FEHLENDE Liebe deines Seelenpartners,
zeigt dir die fehlende Liebe in dir selbst.
Warum liebst du dich nicht?
Wo hast du dich selbst im Stich gelassen?

Kati Gehres

Wie steht es um deine Selbstliebe? Wie steht es um deinen Selbstwert? Und wie steht es um dein Herz? Nur wenn du in dir drinnen in der Harmonie bist, kannst du eine liebevolle Beziehung anziehen. Die wertvollste Arbeit, die du je tun kannst, ist die Arbeit an deinem Herzen. Dein Herz von den Mauern und Wänden und Schutzwällen befreien.

Je mehr du dein Herz heilst, desto schöner werden deine Seelenpartner.

Du kannst nur bekommen, was du selbst bist. Wenn du treu, sexy, liebevoll, humorvoll möchtest, dann musst du dies auch sein. Es geht dabei nicht um materielles, sondern um das was du emotional und energetisch mit in die Beziehung bringen kannst und willst. Denn nur weil du etwas hast, bist oder kannst bedeutet dies noch nicht, dass du emotional bereit bist, dies mit einem Partner zu teilen. Hier gibt es die Möglichkeit tief in dein Unterbewusstsein einzutauchen und deine eigenen Blockaden aufzulösen. Für ein Leben in Liebe.

Mein Seelenpartner will mich nicht

Innere Blockaden heilen:

Wenn dein Herz geheilt ist, fliesst die Liebe durch dich. Dann ist der Seelenpartner da, den du dir wünschst.

Erlaube dir ein Leben in Liebe. Es liegt hinter deinen Ängsten und unterbewussten Blockaden.

Mein Seelenpartner will mich nicht – es kann der Anfang einer tiefen Heilung sein. Erlaube sie dir. Lass die Liebe in dir fliessen und dein wahrer Seelenpartner ist da.

Ich wünsche dir Liebe…
Kati

Kati Gehres – Autorin von „Das Flüstern der Seele“ ist bekannt aus:


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”