MEDITATION

So kannst du Selbstliebe manifestieren & dich wieder lieben

Ohne Selbstliebe können wir nicht heilen und auch keine Liebe oder Fülle in unser Leben manifestieren. Diese Meditation hilft dir dein Herz wieder für dich selbst zu öffnen:

MEDITATION

Wenn du die Liebe für dich selbst verloren hast

... musst du die Schönheit deiner Seele wieder sehen

Wenn du Selbstliebe manifestieren möchtest, ist es wichtig zu verstehen, dass es einen sehr guten Grund hat warum du „zu wenig“ Liebe für dich hast:

Du wirfst dir etwas vor. Du beschuldigst dich etwas getan – oder nicht getan – zu haben. Und du bist mit deiner „Performance“ nicht im Frieden. Du bist mit deinen Entscheidungen nicht zufrieden oder du wirfst dir „Fehlverhalten“ vor.

Und ja, du wirst in deinem Leben Dinge getan haben, die nicht gut waren. Du würdest heute vieles anders machen, wenn du die Zeit zurückdrehen kannst. Doch genau das ist der Punkt: Wir können die Zeit nicht zurückdrehen.

Und wir würden nichts lernen, wenn wir nicht mit den Konsequenzen unserer Entscheidungen leben müssten. Darin liegt zugleich auch das Geschenk: Denn so wachsen wir. So lernen wir wer wir sind.

Wir lernen, wo wir noch verletzt sind und Heilung bedürfen. Und das ist ok!

Damit du Selbstliebe für dich empfinden kannst, musst du erkennen wie jede „Niederlage“ und jede „Fehlentscheidung“ dich einlädt in deine weibliche Kraft zu kommen.

Was wäre, wenn jeder Fehler, die Einladung deiner Seele war tiefer zu blicken und dein Herz aufzureissen... damit es grösser werden kann und mehr Platz hat für all die Liebe, die noch kommt.


Wenn du in der Tiefe heilen möchtest
, empfehle ich dir auch diese Meditationen:

- Zeremonie für deine weibliche Kraft

- Meditation zur Seelenheilung

- und die Heilung deiner Yoni

MEDITATION

Verstehe deinen Seelenplan und deine Ahnenlinie:

Das hilft dir dabei, dich selbst wieder zu lieben.

Wo ist die Liebe für dich selbst hin?

Wenn wir uns selbst nicht genug lieben, bedeutet das: Wir werfen uns etwas vor.
Wir sind nicht im Frieden mit unseren vergangenen Entscheidungen. Wir sind nicht happy mit unseren „Ergebnissen“, egal ob es um Partnerschaft, Liebe, Kinder, Beruf, Gesundheit oder den Körper geht.
Wann immer du einen Mangel an Selbstliebe feststellst, bist du irgendwo mit dir nicht zufrieden. Oder du wirfst dir bestimmt Dinge in deinem Leben vor.

Was wirfst du dir vor?

Wo hast du dich „falsch“ entschieden?
Was verurteilst du an dir?
Wer und was tut dir immer noch weh?
Wo bist du von dir selbst enttäuscht?
Was kannst du dir nicht verzeihen?

Verstehe, dass jede Erfahrung Teil deines Seelenplans ist:

Wir können die Vergangenheit nicht umschreiben. Wir können ihr aber die energetische „Ladung“ nehmen. Und so wieder den Moment genießen und uns die Selbstliebe wieder erlauben.
Du hast alles so wie wie es DAMALS ging getan. Es macht keinen Sinn dir die Vergangenheit vorzuwerfen. Konzentriere dich stattdessen auf deinen Seelenplan. Wenn du deinen Seelenplan erkennst, dann wirst du erkennen wie deine „Fehler“ nötig waren.
Nur wenn wir die Liebe für uns einmal verloren haben und sie wieder zurückgewinnen, wissen wir wie viel Kraft wir haben und was tatsächlich alles möglich ist.  Du testet im Grunde deine eine Schöpferkraft: Die Liebe, die du bist.

Verstehe deine Lebens- und Liebesmuster:

Wie bist du in dein Familiensystem eingebettet? Was ist deine Rolle in deiner Familie? Und in deiner Ahnenlinie?
Wenn wir die Rahmenbedingungen verstehen, unter denen wir auf die Welt kommen, dann verstehen wir unsere Blockaden leichter. Wir können uns dann vergeben und hören auf uns auf bestimmte Dinge vorzuwerfen.
Erlaube dir deine Seelenwahrheit zu sehen: Du bist wunderbar, egal wie wenig du dich gerade selbst lieben kannst. Es reduziert nichts an der Schönheit deiner Seele.

Öffne dein Herz wieder für dich selbst:

So wird dir die Meditation zum Selbstliebe manifestieren helfen:

Die Meditation wird dir dabei helfen, deine eingekapselten Emotionen im Körper wieder in Fluss zu bringen
Denn es sind die im Unterbewusstsein abgespeicherten Erlebnisse und eingekapselten Emotionen, die dazu führen, dass du dich selbst nicht genug lieben kannst.
Die Meditation für mehr Selbstliebe aktiviert dein Unterbewusstsein. Sie gibt deinem Unterbewusstsein die Aufgabe, dich zurück in die Liebe zu bringen. 
Dein Unterbewusstsein kennt alle Momente deines Lebens, die Heilung benötigen. Und durch die Meditation wird dein Unterbewusstsein diese Momente heilen. Schritt für Schritt.
Die Meditation ist dafür gedacht, dass du sie über mehrere Wochen täglich hörst. Zum Beispiel beim Einschlafen.

Selbstbewusstsein manifestieren: Meditation & Seelenbotschaft

Lade dir hier die Meditation herunter. Du erhältst sie als mp3 und kannst sie sofort anhören.

Zu jeder Meditation erhältst du eine kurze Botschaft deiner Seele.

Preis: 33 € -

Sandra, Küssnacht

Verifizierter Kunde

"Einfach nur schön. Ich fühl mich so gut dabei und danach."

Ursula, Wallisellen

Verifizierter Kunde

"Diese Meditation tut mir wirklich gut. Ich mache sie seit einer Woche regelmässig."

Ariel, Aachen

Verifizierter Kunde

"Die Meditation hat mir schon sehr geholfen, aber ich werde sie noch sehr oft machen... sie macht mich happy."

Kati Gehres - bekannt aus:

Kati Gehres: Europas #1 Seelenflüsterin

Kati hat über 16’782 Menschen in Heiltechniken, Energiearbeit & Manifestieren ausgebildet. In Seminaren, Retreats, Onlinekursen und Trainings. Dazu kommen über 4’717 Einzel-Sessions mit Kunden.

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. 

Sie ist hellsichtig, hellfühlend und hellwissend und kann mithilfe der Seele tief sitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin, Autorin und schreibt für das Magazin YogaWorld.

Selbstliebe ist ein wichtiger Teil für leichtes Manifestieren

Hol dir hier die Checkliste für kraftvolle Manifestationen:

Du bekommst deine PDF gleich via E-Mail.

Close

Entziffere deine Geld-DNA

Du wirst keinen anderen finden, der deine Geld-Muster schneller entschlüsseln und heilen kann:

Du bekommst deine Zugangsdaten per E-Mail und kannst dich jederzeit abmelden.

Close