Manifestation & Universum: Die goldenen Gesetzte des Universums

Manifestation & Universum hängen eng zusammen, denn wir sind alle in die Gesetze des Universums eingebunden. Keiner von uns entkommt der Schwerkraft. Tag und Nacht passieren auch wenn wir uns auf den Kopf stellen. Und das Prinzip von Ursache & Wirkung hört auch nicht auf zu existieren, nur weil wir es ignorieren.

Falls du die 13 Manifestations-Gesetze noch nicht kennst, kannst du sie dir hier kostenfrei herunterladen: Die Manifestations-Gesetze >>

Wenn wir die goldenen Gesetze des Universums für unsere Manifestationen berücksichtigen, dann manifestieren wir schneller, leichter und mehr von dem was wir möchten.

Gehen wir aber hin und versuchen gegen die Gesetze des Universums zu leben und passen unsere Manifestationen nicht an die Gegebenheiten des Universums an, dann gehen wir leer aus – oder wir manifestieren negative Umstände.

Die Gesetze des Universums bestimmen massgeblich deinen Manifestationserfolg.

Kati Gehres
Manifestation Universum

Manifest Your Dreams:

Jetzt richtig manifestieren lernen: Das Intensiv-Seminar Manifest Your Dreams

Manifestation & Universum: Was ist das wichtigste, das du beachten musst?

Was ist nun das Wichtigste für dich in Bezug auf das Verbinden von Manifestation & Universum? Falls du die 13 Manifestations-Gesetze noch nicht kennst, kannst du sie dir hier kostenfrei herunterladen: Die Manifestations-Gesetze >>

Schauen wir uns einen der wirklich wichtigen Aspekte an: Er lautet „Immer“ und „alles“. Was bedeutet das?

  • du manifestierst immer
  • und du hast alles in deinem Leben manifestiert
  • es gibt dazu keine Ausnahmen, denn dies ist die Folge von vielen der Gesetze des Universums.

Dies wird unter anderem beeinflusst durch das Gesetz von Ursache & Wirkung.

  • alles, was du tust (Ursache), hat Folgen (Wirkung)
  • du kannst nichts tun ohne Konsequenzen. Irgendwann (auch wenn nicht immer sofort) erhältst du die Konsequenzen und du kannst sie nicht vermeiden
  • das Leben ist per se eine Manifestation (die Ursache sind deine Gedanken – dein Leben ist die Konsequenz)

Vielen gefällt diese Tatsache nicht. Denn mit dem Gesetz von Ursache und Wirkung geht eines einher: 100% Eigenverantwortung.

  • du bist kein Opfer
  • niemand ist Schuld an deinen Lebensumständen (sehr unangenehm, aber wichtig zu akzeptieren)
  • was uns angetan wurde, haben wir durch (unterbewusste) Gedanken ermöglicht
  • und damit liegt unser ganzes Leben in unserer Hand
  • niemand ist fremdgesteuert, aber man kann sich entscheiden, dass andere über einen bestimmen (denn jeder Gedanke ist die Ursache für eine Konsequenz… und damit der Beginn einer Manifestation)
Manifestation Universum

Manifestations-Gesetze: Kennst du sie alle?

Jetzt downloaden:

Die 27 Manifestations-Gesetze für leichtes Manifestieren >>

Wenn wir die Manifestations-Gesetze verinnerlichen, dann finden wir in unsere ganze Kraft zurück. Und entdecken „wer wir wirklich sind“ und was wir alles können.

Kati Gehres

Manifestation & Universum: Was fast immer vergessen wurde, wenn eine Manifestation „nicht klappt“

Manifestation & Universum gehen also Hand in Hand. Denn das Universum ist die Energie, in die wir alle eingebettet sind. Und wenn eine Manifestation nicht klappt, wurde immer eines oder mehrere der Manifestationsgesetze missachtet (oder man wusste es eben nicht besser, aber das ändert nichts an den Gesetzen)

Was ist der häufigste Grund für nicht funktionierende Manifestationen?

Blockaden. Emotionale Blockaden. Energetische Blockaden.

  • das sind gegenläufige Gedanken
  • und erinnere dich: jeder Gedanke manifestiert
  • und die Gedanken mit den stärksten Gefühlen schaffen Wahrheit (manifestieren sich)
  • wenn dein Unterbewusstsein Verletzungen abgespeichert hat, die du ignorierst oder nicht heilen konntest… produzieren diese sehr viele unterbewusste (!) Gedanken.
  • Und diese Gedanken haben starke Gefühle. Denn Verletzungen haben immer starke unterdrückte Gefühle im Gepäck.
  • Wenn diese nun nicht zur Manifestation passen, klappt sie nicht.
  • Beispiel: Verletzungen in der Liebe/Elternbeziehung > verhindern die Manifestation einer glücklichen Beziehung
  • Im Geld zeigen sich besonders viele alte Verletzungen
Manifestation Universum

Wenn eine Manifestation nicht klappt, gibt es tiefe Blockaden:

So löst du ALLE deine Manifestationsblockaden: Jetzt das Webinar ansehen >>

Nichts ist kraftvoller als unterdrückte Gefühle. Sie manifestieren alles in deinem Leben. Woran du erkennst ob du welche hast? Du rauchst, brauchst täglich Zucker & Brot, Alkohol,…

Kati Gehres

Manifestation & Universum: Du manifestierst nicht mit deinen Gedanken. Doch: Was manifestierst du mit deiner Energie?

Die Verbindung von Manifestation & Universum ist nicht wegzureden… denn das Universum definiert wie schnell und ob deine Manifestationen wahr werden. Doch gehen wir mal einen Schritt mehr in die Tiefe. Denn oft bleiben wir auf der Ebene „Ich manifestiere mit meinen Gedanken“ hängen.

Das stimmt und es stimmt nicht.

Denn die tiefsten Gedanken, die deine Wünsche blockieren, kennst du gar nicht. Sie sind tief in dein Unterbewusstsein eingegraben. Es sind die verborgenen Ängste und Mangelgedanken des Egos. Erst, wenn wir diese lösen, passiert Heilung. Und erst wenn die Heilung passiert ist, kommt der Wunsch in dein Leben… er materialisiert sich (manifestiert sich).

Alles, was tief in deinem Unterbewusstsein eingegraben ist (versteckt ist vor dir selbst) manifestiert tausendmal stärker als deine normalen Gedanken. Wir haben keine Chance gegen unser Unterbewusstsein. Der einzige Weg es zu steuern, ist es zu reinigen. Detox für die Verletzungen, die dort gespeichert sind.

Das kannst du so tun:

Manifestation Universum

Crashkurs zum Manifestieren:

Lerne wie du deine Gedanken und Gefühle nutzt um deine Wünsche wahr werden zu lassen: Der Crashkurs >>

Manifestation & Universum: Das beliebte Ignorieren von Ursache und Wirkung:

Manifestation & Universum sind also verwoben. Schauen wir uns nochmal eines der Manifestations-Gesetze näher an: Ursache und Wirkung. Warum ausgerechnet dieses? Weil es so gerne ignoriert wird.

Ich höre sehr oft „ich manifestiere schon so lange, aber es klappt nicht“. Wenn du das auch kennst, kannst du dir nun viel Zeit sparen:

  • Alles, was sich nicht innerhalb von ein paar Wochen realisiert, hat eine Blockade.
  • Ja, ein paar Wochen. Für einiges reichen sogar Stunden.
  • Manche Blockaden sind tief, sitzen fest im Unterbewusstsein und werden vom Ego nur schwer losgelassen.
  • Für diese Blockaden braucht es intensive Arbeit.
  • Deshalb ist es so wichtig das Blockaden lösen zu können.

Was zwischen dir und deinen Träumen steht, sind energetische Blockaden. Wenn du sie löst, wirst du leichter manifestieren.

Hier geht es zum Webinar: Energieblockaden auflösen >>

Alles in deinem Leben ist eine Manifestation. Und die Ursache dafür sind deine Gefühle. Tiefe Gefühle. Starke Gefühle. Wenn ein Wunsch (lange) nicht wahr wird (also mehr als ein paar Monate dauert) hast du tiefe Blockaden in Bezug auf diesen Wunsch. Und diese wollen geborgen und geheilt werden.

Im Grunde ist jede Blockade ein Ruf nach Heilung. Und damit eine wunderschöne Chance, dich selbst mehr zu entdecken und deine Schöpferkraft zu aktivieren.

Schau dir dein Leben an (die Wirkung / Auswirkung deiner Gedanken):

Diese 3 Bereiche sind elementar. Sie zeigen uns, was los ist. Und sie geben uns Ansatzpunkte für die Heilung.

Falls du die 13 Manifestations-Gesetze noch nicht kennst, kannst du sie dir hier kostenfrei herunterladen: Die Manifestations-Gesetze >>

Manifestation Universum

Manifestieren & Energieblockaden:

Lerne Energieblockaden zu lösen. Dann kannst du deine Manifestationsblockaden leichter lösen: Zum Webinar >>

Jeder Wunsch, der nicht wahr wird, ist eine grosse Chance auf tiefe Heilung. Passiert die Heilung, passiert auch der Wunsch.

Kati Gehres

Manifestation & Universum: Was musst du tun, damit deine Manifestationen leichter werden?

Also, Manifestation & Universum sind miteinander verbunden, doch wie wird deine Manifestation jetzt leichter? Indem du deine Energie anhebst. Das ist der Dreh- und Angelpunkt. Das geht z.B. durch 100% Fokus auf Freude & Dankbarkeit. Hier findest du einen Beitrag, in dem ich dir 5 schnelle Manifestations-Verstärker zeige >>

Der schnellste Weg alles (!) zu bekommen, was du willst, ist es deine Einstellung zum Leben zu verändern. 100% positiv. 100% Lebensbejahrend. Und 100% präsent. Nicht in der Vergangenheit und nicht in der Zukunft. Im Jetzt. IN der Liebe. Freude. Und Leichtigkeit. Egal was ist. Immer den Fokus im Guten, Schönen, Kraftvollen halten. Das hat einen grossen Impact auf deine Manifestationen – selbst mit Blockaden.

Wenn du dann auch noch deine Blockaden auflöst, wirst du sehr schnell sehr viel mehr manifestieren, was du dir wünschst.

Manifestation Universum

Geld manifestieren mit dem Universum? Geht auch:

Geld manifestieren ist schwieriger als „andere Dinge“ zu manifestieren. Warum? Tiefsitzende Gefühle, die gut versteckt sind >>

Du siehst Manifestation & Universum sind verwoben. Wenn wir die Gesetze des Universums so annehmen wie sie sind, statt ständig dagegen anzukämpfen, dann kommen wir wieder in unseren natürlichen Flow. Hier geht’s zum Download: Die Manifestations-Gesetze >>

Alles Liebe
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”