Lebensplan verstehen: Der Zusammenhang mit deiner Heilung

Wenn du deinen Lebensplan verstehen möchtest, ist es wichtig zu erkennen wie eng dieser mit dem Fortschritt deiner eigenen Heilung und damit deiner spirituellen Entwicklung verbunden ist. Damit du deinen Lebensplan klar sehen kannst, benötigt es Heilung der alten Verletzungen.

Warum benötigt es zuerst eine Heilung alter Verletzungen bevor du deinen Seelenplan klar oder klarer erkennen kannst? Solange du (zu) viele alte Verletzungen hast, siehst du die Welt und dein Leben durch die Brille deines Egos. Und damit: Durch deine Muster. Deine Erfahrungen. Und vor allem: Durch deine Verletzungen.

Um klar sehen zu können was dein Weg ist, benötigt es daher Heilung. Sanfte. Sachte. Tiefe. Liebevolle. Und nachhaltige Heilung. Denn ein geheiltes Herz ermöglicht dir eine klare Kommunikation mit deiner Seele.

Seele verstehen & Lebensplan

Lebensplan verstehen: Gern helfe ich dir mit einem Seelen Reading mehr Klarheit über deinen Seelenplan zu bekommen

Lebensplan verstehen: Es gibt keine Short Cuts

Um deinen Lebensplan verstehen zu können, gibt es keine Shortcuts. Du wirst immer so viel erkennen wie dein Ego erlaubt. Und dein Ego erlaubt immer genau so viel wie es an Heilung erlebt hat. Denn nur wenn dein Ego sich sicher fühlt und weiss, dass durch deinen Lebensplan keine Bedrohung entsteht, wird es dir erlauben diesen zu sehen.

Natürlich ist ein Lebensplan, der von der Seele gemacht wird, nie bedrohlich für das Ego. Doch was das Ego als gefährlich einstuft, hängt von den Verletzungen deiner Vergangenheit ab. So kann es Liebe, Nähe, Geborgenheit oder Geld als gefährlich einstufen. Und dann wirst du es nie bekommen. Bzw. erst dann, wenn du diese Muster in dir erkannt, gefunden und geheilt hast.

Wenn du deinen Lebensplan verstehen möchtest, gibt es nur „einen“ Weg: Heile dein Vergangenheit. Und dann bist du frei und du wirst ihn leben! Und verstehen.

Kati Gehres
Seele verstehen & Lebensplan

Lebensplan verstehen: Beginne mit deiner Herz-Heilung. Sie hilft dir mehr Klarheit über dich, deinen Weg und deine Heilung zu finden >>

Lebensplan verstehen: Die Berufung – sie zeigt sich erst, wenn deine Traumen geheilt sind

Wenn du deine Seele verstehen möchtest und deinen Lebensplan erkennen willst, geht der Weg immer über die Heilung. Wenn du Verletzungen der Vergangenheit wirklich heilst, wirst du erkennen

  • warum es passieren musste
  • warum das Erlebte wichtig für deine Erfahrung war
  • wie du wertvolle Tugenden und Charaktereigenschaften in dieser dunklen oder schwierigen Zeit entwickeln konntest
  • und auch was du nicht daraus gelernt hast (und was damit als Lernaufgabe noch offen ist und von dir gelernt werden sollte – damit sich die Situation nicht wiederholen muss)

Wenn du diese Erkenntnisse gefunden hast, wirst du deine Berufung und auch deinen Lebensweg generell immer klarer sehen können. Denn dann machen alle Erlebnisse einen Sinn.

Seele verstehen & Lebensplan

Wenn du deinen Lebensplan verstehen willst, ist es Zeit für Heilung:

Lebensplan verstehen: Der Erwartungsdruck & Die Realität

Der Erwartungsdruck endlich zu verstehen warum du hier bist und „was deine Aufgabe“ ist, macht es oft sehr viel schwerer die Berufung zu sehen und den eigenen Weg zu erkennen.

Manche kommen „ohne eine Berufung“ – damit meine ich: dass sie keine Aufgabe für die Aussenwelt haben. Sie kommen für ihre eigene Erfahrung, sie kommen für ihre Familie, sie kommen für Heilung für ihre Blutlinie. Aber nicht unbedingt um einen Beruf als Berufung zu leben.

Wenn man dann nach einem Beruf als Berufung sucht, wird man diese nie sehen. Und enttäuscht und krampfhaft weiter suchen.

Wir müssen die Seele verstehen. Wir müssen den Zusammenhang von diesem Leben mit unseren anderen Leben und den Leben (dem jetzigen und den vergangenen) sehen. Und wir müssen erkennen was die Seele jetzt erleben will… denn die Seele ist nicht linear.

Die Seele hat keine Zeit und sie hat keine Eile. Nur unser Ego hat das. Die Seele ist nicht im Mange und der Seele fehlt nichts.

Seele verstehen & Lebensplan

Wenn du deinen Lebensplan verstehen willst und wieder tiefes Glück empfinden möchtest, dann schau dir das Seelen Retreat an >>

Lebensplan verstehen: So fängst du an deiner Seele zuzuhören

Um deiner Seele zu folgen, benötigst du Ruhe. Zeit für dich. Auszeit. Und eine Meditation, die dir den Dialog eröffnet. Diese findest du hier: Deine Seele heilen bzw. mit der Schöpfung reden.

Du beginnst damit eine Tür zu öffnen und je mehr du in dich hinein hörst und dich durch die Dialoge führen lässt, desto natürlicher wird der Austausch mit deiner Seele, deinem Körper, der Schöpfung und deinem Herz-Chakra.

Du wirst deinen Lebensplan verstehen, ganz automatisch. Und völlig entspannt. Lege deinen Fokus auf ein glückliches Leben. Und beginne mit deiner Seele darüber zu reden.

Kati Gehres
Seele verstehen & Lebensplan

Lebensplan verstehen: Wie deine Seele dich führt

Wie sieht ein glückliches Leben für dich aus? Was kannst du dafür noch tun? Was tut noch weh und darf daher noch in die Heilung? Rede mit deiner Seele darüber

Lebensplan verstehen: Du hörst weg, wenn dir die Botschaft nicht gefällt

Wenn uns die Botschaften der Seele nicht gefallen, lenkt uns das Ego ab. Es wird dann laut im Aussen. Es gibt dann viel zu tun auf der Arbeit. Die Kinder machen Stress und der Partner ist komisch drauf. Warum? Weil dein Ego eine Energie kreiert, die im Aussen für Ablenkung sorgt. Gerade wenn es turbulent, stressig und unzufriedenstellend ist, ist es so wichtig nach innen zu gehen. Denn dann hast du die grössten Heileffekte.

Du wirst deinen Lebensplan verstehen, wenn du in den Frieden mit dir kommst. Finde Frieden mit dem Leben, das du gerade hast. Warum? Weil es Teil deines Seelenplans ist. Wie ich das sagen kann? Egal wo du auf deiner Reise gerade steht (also wie weit du gerade von deinem ursprünglichen Lebensplan wegsein magst), die Seele kreierst immer wieder neue Umstände, die uns helfen auf den eigentlichen Seelenplan zurückzukommen.

Du willst nicht wirklich „nur“ deinen Lebensplan verstehen. Du willst eigentlich wissen, warum du gerade nicht so glücklich bist wie du sein könntest. Denn wenn wir glücklich sind, leben wir unseren Seelenplan… und wir kommen daher auch gar nicht auf die Idee nach dem Lebensplan zu suchen.

Kati Gehres
Seele verstehen & Lebensplan

Lebensplan verstehen: Sich selbst ausbremsen

Wenn du deinen Lebensplan verstehen willst, macht es keinen Sinn stur und starr danach zu suchen. Wir müssen es spielerisch lösen: Finde die Freude wieder. Sie ist der Chauffeur zur Lebensaufgabe. (Kein Wegweise. Ein Chauffeur.)

Damit du deinen Lebensplan verstehen wirst, wünsche ich dir also Freude. Finde das Glück wieder in dir. Erlaube dir das Glücklich sein wieder. Mache den nächsten Schritt, beginne mit der Meditation zum Glücklich sein >>

Alles Liebe
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”