Herz Heilung: Wie das Ego das Herz schützt und damit Heilung verhindert

Wenn das Herz Heilung braucht, bedeutet das auch, dass das Ego die Überhand gewonnen hat und gerade versucht das Herz zu schützen. Es baut Schutzwälle, ist übervorsichtig und sucht in allem die Gefahr bzw. den Verrat.

Das Ego erlaubt dem Herz dann nicht mehr im Flow zu entscheiden, sondern ist überkritisch, „in der Analyse“ und im Schutz-Modus. Das ist zum einen ok, zum anderen verhindert es aber auch die Heilung. Daher gilt es die Balance zwischen Herz und Ego wieder herzustellen.

Herz Heilung passiert, wenn das Ego zur Ruhe kommt

Herz Heilung passiert genau dann, wenn wir dem Ego wieder den Frieden schenken, den es braucht. Es braucht das Vertrauen, dass alles wieder gut wird. Und gut werden die Dinge, wenn wir innerlich ruhig sind. Es ist ein bisschen wie „Anfang und Ende“… Wir müssen dem Ego das geben, was es will und was es versucht selbst herzustellen: Das was du verloren hast. Deine innere Ruhe.

Das Ego wird erst zur Ruhe kommen, wenn es das Gefühl hat, dass du „die Lage unter Kontrolle hast“. Nur dann geht die Kommandozentrale in einen entspannten Modus. Das bedeutet: es braucht einen klaren Impuls, dass du deine Heilung begonnen hast.

Heilung passiert immer dann, wenn wir das grössere Bild von dem verstehen was wirklich passiert ist. Das bedeutet einen Perspektivenwechsel zu machen: Wie sieht die Seele das Geschehene? Was ist aus Seelensicht passiert? Was wollte die Seele hier lernen? Und was hat das Ego schon gelernt und was muss es noch lernen?

Wenn wir die Situation aus Seelensicht sehen und verstehen, dann verschwindet die Angst und es verschwindet auch der innere Unfriede und damit das Gefühl des gebrochenen Herzens. Wenn wir in der Tiefe Versteen was „wirklich passiert ist“, passiert Heilung. Tiefe Heilung.

Denn Wahrheit zu verstehen bedeutet das System zu entspannen.

Die Anspannung, die Trauer und der eingekapselte Stress werden aus dem System ausgeweitet, wenn wir Verstehen was wirklich passiert ist.

Ja. Wenn du verstehst, warum du „verlassen“ wurdest und deinen Teil daran heilst, verschwindet die Trauer.

Ja. Wenn du verstehst, warum du einen Menschen verloren hast, deine Arbeit verloren hast, ein Streit passiert ist oder eine Verletzung passiert sind oder du eine Krankheit hast: Dann passiert Heilung. Heilung kann immer erst dann passieren, wenn wir KOMPLETT in die Eigenverantwortung kommen und unseren Anteil am Geschehenen wirklich verstehen.

Dazu sind diese Fragen hilfreich:

  • was hast du gelernt?
  • was wolltest du lernen?
  • und was wollte deine Seele, dass du lernst?
  • was hat dein Ego versucht zu verhindern?
  • wer bist du jetzt? Wie bist du an der Situation gewachsen?
  • wer wärst du ohne dieses Erlebnis?
  • welche neuen Charaktereigenschaften und Tugenden hast du gelernt?

Wenn du dich auf das Positive fokussierst und verstehst was du gewonnen hast „obwohl“ dein Herz gelitten hat dann wird dein Herz nicht mehr leiden. Es ist unser Ego, das leidet. Unser Ego spürt die Verletzung.

Doch in dem Moment wo das Ego versteht warum die Verletzung nötig war und dass sie tatsächlich wertvoll war, verändert sich der ganze Blickwinkel. Das ist Heilung. Tiefe Heilung. Die Wahrheit zu sehen ist Heilung. Die Wahrheit zu fühlen ist sofortige Heilung.

Herz Heilung

Herz Heilung passiert, wenn wir in die Tiefe der Wahrheit eintauchen und das Geschehene durch die Neutralität und Liebe betrachten können.

Herz Heilung ist ein intensiver Heilprozess: Wir finden zu unserer Essenz zurück

Die Herz Heilung ist ein Weg zurück in deine Essenz. Es ist die Verbindung mit deiner Göttlichkeit und deiner Schöpferkraft. Warum? Weil es deinen Kanal zu deiner Seele wieder öffnet.

Ein verschlossenes Herz ermöglicht dir keine Seelenkommunikation. Du wirst dann die Wegleitung und Hilfestellung deiner Seele nicht wahrnehmen können. Doch ein Herz, das offen ist und durch das die Energie frei fliessen kann, wird dir eine leichte und gute Kommunikation mit deiner Seele ermöglichen.

Deshalb ist es so wichtig, das Herz zu heilen: Es verbindet dich mit dir selbst. Es verbindet dich mit deiner Seelenessenz. Und gibt dir somit Zugang zu deinem Seelenplan. Damit fliesst du leichter durch dein Leben.

Herz Heilung bedeutet die Seelenkommunikation zu verbessern.

Kati Gehres
Herz Heilung

Herz Heilung hat viele Bausteine. Seelenfragmente zurückholen. Die Wunden heilen. Die Balance wieder finden. Grenzen setzen lernen. Und Vertrauen aufbauen. Dadurch entsteht innerer Frieden.

Für ein gebrochenes Herz Heilung zu machen bedeutet mit der Seele zu kommunizieren

Herz Heilung ist die Vorbereitung für eine innige Kommunikation mit der Seele. Damit du dein Herz wieder öffnest, musst du dich sicher fühlen. Dazu schau dir auch diese Beiträge an:

Je mehr du dich mit deiner Seele beschäftigst, desto mehr wird dein Ego entspannen. Denn es ist nicht dazu gedacht ständig alles zu kontrollieren. Es weiss, dass die Seele eigentlich das Steuer in der Hand hat… doch wenn ir unsere Seelenanbindung verlieren, muss das Ego quasi eingreifen und uns anleiten. Wir leben dann „im Kopf“ und sind immer rational. Doch genau das bringt uns oft vom Weg ab. Denn dein Weg ist der Weg des Herzens.

Und wenn deine Chakren in Balance sind (z.B. mit dieser Chakra Meditation) wird deine Energie leichter fliessen und du beginnst deine Seele zu hören.

Herz Heilung

Herz Heilung ist der direkte Weg zurück auf deinen Seelenplan. Du wirst dich wieder spüren.

Du wirst „richtig und falsch“ spüren. Und du wirst erkennen was für dich bestimmt ist – und was nicht. Das Leben wird wieder einfach.

Herz Heilung ist der Schlüssel zum Glück

Herz Heilung führt dich zurück in die Balance. Und nur wenn wir in der Balance sind empfinden wir Glück. Denn Glück bedeutet, dass du entspannt im Hier und Jetzt bist: Frei von Sorgen. Alles ist im Flow.

Damit dies passieren kann frage dich:

  • warum habe ich das kreiert?
  • warum wollte ich das?
  • und warum wollte ich das erleben?
  • wie bringt es mich weiter?

Zu leiden bedeutet nicht zu verstehen, dass DU dein Leben kreierst. Zu leiden bedeutet, in der Opferrolle festzustecken. Das ist kein guter Ort. An diesem Ort wirst du nie glücklich werden.

Und wir sind alle Schöpfer unseres Lebens. Es passieren keine Fehler. Es passiert aber immer das was in Resonanz zu uns geht: also zu uns passt. Du bekommst das was du aussendest. Und du bekommst Lernaufgaben um das zu heilen, was noch nicht in der Heilung ist. Oft bedeutet das eben eine kleine Wieder-Verletzung… doch wenn wir nicht lernen landen wir von einem Schmerz im nächsten. Und dann ist es leichter zu sagen „ich armes Opfer“. Doch das sind wir nicht.

Wir erschaffen unser Leben mit unserer Energie. Und diese Energie hat auch die Verletzung erzeugt, die dein Herz gerade davon trägt. Zu verstehen welcher Teil in dir dies verursacht hat bedeutet die Heilung einzuladen.

Herz Heilung bedeutet Verantwortung übernehmen für dein Leben. Denn zu leiden bedeutet nicht zu verstehen, dass DU dein leben kreierst.

Kati Gehres
Herz Heilung

Herz Heilung: Der Weg in ein authentisches Leben

Herz Heilung ist die Entscheidung 100% Verantwortung für all deine Kreationen zu übernehmen. Es ist 100% Eigenermächtigung.

Ich wünsche dir eine tiefe Herz Heilung. Das Eintauchen in deine Wahrheit. Das Verstehen deiner Geschichte und das Erkennen deiner wahren Grösse. Finde in deine Authentizität zurück. Dann wird deine Seele wieder strahlen und jedes Leid wird in wenigen Tagen und Wochen transformiert. Denn wenn wir an einem Ort der Grösse sind, passiert Heilung leicht.

Ich wünsche dir Liebe
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”