Heilung der Seele: Warum es nicht ganz korrekt ist und was es genau bedeutet

Heilung der Seele ist eine Idee des Egos. Wir sind verletzt, schwer verletzt und wir haben das Gefühl die Seele ist gebrochen. Doch es ist nicht die Seele, es ist das Herz und vor allem das Ego. Wir bekommen in der Spiritualität sehr oft erzählt, dass es möglich ist, dass die Seele bricht. Ich habe das auch lange geglaubt.

Doch es ist vielmehr ein sehr tiefes und schweres Trauma, das das Ego trägt und was es gebrochen hat. Und so kann auch das Herz brechen, denn es trägt als den Kummer und die Trauer. Daher ist es sehr wichtig bei der Heilung beim Herzchakra anzufangen.

Deine Seele kann nicht brechen. Du bist ein Teil des Universums. Du bist ein Teil des Grossen Ganzen. Ja: Du bist Teil des Göttlichen. Diese Energie bricht nicht, sie fliesst. Deine Seele ist immer heil. Deine Seele ist immer im Frieden mit allem was passiert. Und das ist so unendlich wertvoll – für uns und für unser Ego: Die Seele ist deine geheime Superkraft. Die Seele ist dein Flügel. Dein Motor. Dein Glaube. Sie ist dein Kraftspeicher.

Die Seele ist unendlich und immer genährt. Doch das Ego kann nicht immer auf diese Nährung zugreifen. Und wenn wir tiefes Trauma erlebt haben, durch sexuellen Missbrauch, geschlagen werden oder als Kind verlassen werden (dies sind nur Beispiele, es gibt sehr viel mehr Auslöser), dann kann das Ego die Anbindung an die Seele verlieren und es nährt sich nicht mehr. Und es bricht. Es bricht unter der Last zusammen. Und das ist das Gefühl, das du hast.

Lass dir nicht einreden, deine Seele könnte brechen. Das wäre wie zu sagen, die Seele ist schwach. Oder zu behaupten, dass die Seele leidet.

Deine Seele hat dir diese Lebenserfahrung geschaffen. Und du darfst sie in der Fülle aller Emotionen erleben. Die Seele ist mit Allem-Was-Ist verbunden. Sie ist in der Liebe. Sie ist in der Fülle. Deine Seele ist im Frieden. Sie ist nicht im Mangel.

Deine Seele ist nie im Mangel – und Verletzung ist einfach nur ein Ausdruck von Mangel. Denn das Ego weiss, wir könnten in der Fülle sein – und sind gerade rausgefallen. Weil uns jemand „verletzt hat“ (wir haben es eingeladen) oder „weil uns jemand verlassen hat“ (es war Zeit weiter zu gehen) oder „weil wir etwas verloren haben“ (du hast es nicht mehr gebraucht).

Die Seele sieht „das grosse Bild„. Das Ego sieht nur das kleine Bild. Und das ist ok. Denn das ist auch das Geschenk unserer Erfahrung hier. Das Ego und seine Limitationen und Ideen und Wünsche erschafft das Abenteuer hier. Durch alle Emotionen, die wir hier erleben.

Ein Leben ohne ein bisschen Trauer, Leid und Verlust ist schal. Es fehlt die Tiefe. Deine Seele geniesst es wenn du tief fühlst. Denn es zwingt dich wieder in die Balance, die Mitte, den Frieden und damit die unendliche Liebe aus der wir kommen zurück zu finden.

Es ist ein grosses Abenteuer. Und ja, das klingt nicht schön, wenn du gerade noch leidest. Doch wenn du beginnst den Blickwinkel zu verändern, und aus der Seelensicht schaust, dann siehst du die Schönheit deines Lebens. Denn jedes Leid ist eine Chance zu Wachstum und damit zu mehr Liebe.

Heilung der Seele

Was du wissen musst für die „Heilung der Seele“?

Du bist nicht am Ende. Du bist am Anfang einer wunderschönen Geschichte. Du heilst gerade die Illusion deines Egos. Und das bedeutet Ent-Täuschung.

Heilung der Seele: Die tiefsten Verletzungen, die du erlebt hast. Kannst man sie heilen?

Wenn du nach einer Heilung der Seele suchst, dann bedeutet es also, dass du grosse Verletzungen erlebt hast. Dein Ego sucht nach Heilung. Manchmal auch nach Antworten, nach Wahrheit und Klarheit. Es will loslassen, vergessen und vorangehen. Und all das ist möglich.

Denn die Seele ist heil. Und sie wird dir deinen Weg zeigen. Ist das nicht schön, deine Seele ist nicht kaputt. Dein Ego muss sie nicht reparieren. Das ist irgendwie auch eine wunderschöne Intention „ich heile meine Seele, weil mein Ego mehr kann als meine Seele“… es ist lustig und liebevoll zugleich.

Es ist eine wunderschöne Intention. Es ist der Ausdruck deiner Liebe für dich. Ein Ausdruck deiner Hingabe fürs Lieben und Leben. Der Wunsch hier zu sein und glücklich zu sein.

Erlaube dir den Perspektivenwechsel: Deine Seele ist heil. Dein Ego ist gerade sehr hilflos. Erkenne an, dass die Seele heil ist und du sie daher auch um Hilfe bitten kannst. Deine Seele hilft immer. Sie interveniert nie. Sie wartet. So liegt es an dir dich mit ihr zu verbinden. Dein Ego muss nach ihr rufen, sie lässt dir die Freiheit hier alles zu erleben. Wähle den Weg der Liebe. Lass dir von deiner Seele die Heilung zeigen.

Erlaube dir den Perspektivenwechsel: Deine Seele ist heil. Dein Ego ist gerade sehr hilflos. Und das ist ok. Denn deine Seele wird dir helfen wieder glücklich zu sein.

Kati Gehres
Heilung der Seele

Heilung der Seele? Mach die kostenfreie Herz-Meditation… und schau dir auch diese Meditationen an:

Wenn die Heilung der Seele nicht nötig ist, wie heilt man dann? Das Ego und sein Schmerz:

Wenn du nun fühlen kannst, dass die Heilung der Seele tatsächlich nicht nötig ist, dann kommt automatisch die Frage:

  • und wie werde ich dann glücklich?
  • wie geht der Schmerz, den ich gerade fühle dann weg?
  • wie heile ich denn dann???

Indem du die Wunden deines Egos anschaust und heilst. Und das geht am schnellsten wenn du die Opferposition verlässt und erkennst, dass das Leben eine Manifestation ist. Was bedeutet das?

  • Nichts in deinem Leben passiert aus Zufall. Du hast es durch deine Energie eingeladen. Gutes und „schlechtes“. Das nennt sich MANIFESTIEREN.
  • Deine Aussenwelt spiegelt dein Innenleben. Ja, die Wahrheit lässt sich nie verbergen.
  • Alles in deinem Leben war deine WAHL. Die Wahl deines Ego.
  • Dein Ego hat Muster, Blockaden, Ängste. Es hat Gefühle gespeichert und eingekapselt. Es schützt dich davor wieder in Gefahr zu geraten. Und es tut was es kann, damit du lebst. Nicht damit du glücklich bist. Das ist der Wunsch deiner Seele für dich. Das flüstert dir dein Herz. Dein Ego sagt „ist doch ok wie es ist“.
  • Heilung passiert, wenn du verstehst WARUM etwas passiert ist. WARUM du es eingeladen hast. Und WOHER diese Resonanz in dir zu dem Geschehenen kommt.

Ja. Natürlich will keiner von uns verletzt werden. Doch wenn wir in der Kindheit gewohnt waren, dass wir angeschrien werden, werden wir das auch im Erwachsenenalter unterbewusst erlauben und einladen. Es wird dann normal sein, dass du schlechter behandelt wirst als andere. Weniger bekommst. Öfters kritisert wirst. Ausgenutzt oder benutzt wirst.

Alles was dir HEUTE passiert, hat das Samenkorn für die RESONANZ in deiner Vergangenheit.

Und darin liegt die Heilung. Finden wir den Ursprung, heilen wir deine Vergangenheit. Und erschaffen eine schönere Zukunft.

Heilung der Seele: Tiefes Trauma. Es ist immer auch eine unendlich grosse Chance für persönliches Wachstum

Wenn es dir nach Heilung der Seele zehrt, dann ist da ein grosses Trauma, das endlich in die Heilung gehen kann. Ja, ich weiss es tut weh. Und es ist schwer. Und es ist auch gerade sehr dunkel. Doch da wo du gerade bist, war ich auch einmal. Und ich sage dir: Es wird schön, es wird gut und es wird wieder leicht und liebevoll. Wir können alles heilen. Und wenn du es wirklich willst, wird es passieren. Und es muss nicht sehr lange dauern.

Dein Leid ist eine Chance. Allein dieser Perspektivenwechsel bringt Abstand, Klarheit und einen neuen Fokus. Welche Chance? Welche Chance, ja das ist die Frage: Was verändert sich? Was hat sich schon verändert? Was musst du nun tun? Wozu bist du aufgefordert? Was ist neu? Was musst du lernen? Wie musst du dich verändern?

Was kannst du lernen über dich, deine Vergangenheit und deine Interaktion mit anderen?

Fühle in diese Fragen hinein. Sie können der Beginn einer tiefen Heilung sein.

Egal was wir erlebt haben. Wir können einen Sinn darin finden. Und wir können gestärkt daraus hervor gehen. Es geht nicht um das vergessen. Es ist so viel kraftvoller dich in deiner Stärke zu finden und deine eigene Stärke zu erkennen – die du nur in herausfordernden (überfordernden) Momenten wirklich spüren kannst. Daraus kann unendliche Kraft und tiefe Selbstliebe entstehen.

Heilung der Seele

Heilung der Seele: Schau dir das Seelen Retreat an. Du. Deine Seele. Und ich. Mehr Infos >>

Heilung der Seele: Heilung passiert, wenn du verstehst, annimmst und loslässt. So geht es:

Heilung der Seele ist also eigentlich eine Heilung des Ego. Ein Loslassen des Ego. Das Loslassen unserer Illusionen. Eine Ent-Täuschung.

Das sind die Schritte der Heilung. Für manche dauern sie Jahre. Andere gehen sie schnell. Schau dir hier an, wie ich dir dabei helfen kann, dass deine Heilung schnell geht.

  1. Verstehen was wirklich passiert ist: FINDE DIE RESONANZ IN DIR. Es ist passiert, damit du heilen kannst!
  2. Nimm die Wahrheit an: Nimm an, dass du Teil des Geschehens bist. Du hast es eingeladen und damit mit-kreiert.
  3. Las die Trauer über das Erlebte los: Finde die Stärke, die es in der kreiert hat und die Möglichkeiten, die daraus entstanden sind. Die Opferrolle verliert ihren Bestand. Du findest dich. Deine Essenz.

Heilung der Seele bedeutet, dass deine Seele dich einmal durchrüttelt… dass du dich wieder findest… und dich neu in dich und dein Leben verliebst – und von nun an RICHTIG manifestierst.

Kati Gehres
Heilung der Seele

Heilung der Seele: Ein Weg der Liebe

Wenn du die Heilung der Seele überlässt, dann entsteht Liebe. Dazu ist es wichtig zu lernen mit deiner Seele zusammen zu arbeiten. Der erste Schritt: Blockaden lösen >>

Heilung der Seele versus Herz-Heilung: Was ist gemeint? Was ist die Rolle des Herzens?

Wenn du die Heilung der Seele übergibst und dich führen lässt, wird sie dir dein Herz zeigen. Es ist die „Rumpelkammer“ deines Egos für Traurigkeit, Ohnmacht, Ent-Täuschung und Verzweiflung. Diese Gefühle wollen entlastet werden. Losgelassen werden.

Dazu habe ich dir zwei Meditationen gemacht:

  1. Herz Meditation (kostenfrei)
  2. Herz Chakra Meditation

Nutze sie. Mach sie täglich. Spür die Veränderung. Und erlaube dir deine Energie zu verändern, damit Heilung geschehen darf.

Wenn du deine Heilung der Seele übergibst, dann wirst du bald wieder tanzen. Denn deine Seele weiss, wie du deinen grössten Schmerz heilst. Vertraue ihr.

Kati Gehres

Heilung der Seele: Wenn du erkennst, dass die Seele heil ist und „nur“ dein Ego weint.

… dann übergibst du deine Heilung der Seele. Und vertraust in sie. Und somit in dich. Damit veränderst du deine Schwingung…

… Und wenn du deine Schwingung wieder erhöhst, wieder in die Zuversicht und Liebe kommst, dann entsteht Heilung. Denn wenn wir die Heilung der Seele übergeben, dann wird unser Leben mit Liebe gefüllt.

Gern helfe ich dir dabei: Hier kannst du lesen, was andere über meine Arbeit sagen >>

Alles Liebe
Kati

Kati Gehres ist Europas #1 Seelenflüsterin. Sie ist hellsichtig und kann mit Hilfe der Seele tiefsitzende energetische Blockaden heilen. Sie ist im Expertenkreis von freundin & Autorin für das Magazin YogaWorld.


Kati Gehres - Die Seelenflüsterin

Kati Gehres ist eine Seelenflüsterin. Sie hat über 16.782 Menschen dabei geholfen mit ihrem Herzen zu manifestieren und ihre versteckten Blockaden aufzulösen. Viele ihrer Kunden sind Coaches und Heiler, denn Kati sieht die Wahrheit deiner Seele und hilft dir so schneller voranzukommen. Kati über sich: „Ich sehe deine Verletzungen. Aber viel wichtiger: Ich sehe wofür sie gut sind. Wie sie dich in deine wahre Kraft bringen werden und wie du sie meisterst. Damit du deine Bestimmung leben kannst. Das ist meine Aufgabe.”